Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von GoLLoM am 15.05.2003, 19:16 Uhr

Kindesunterhalt.. JA die zweite.. wens interessiert..

.. Mein Freund hatte heut nochmal nen Termin bei der unfreundlichen Dame vom JA..

Er sollte halt nachweisen, was er die letzten 2Jahre getrieben hat und dass er sich um Arbeit bemüht.
Kein Problem! Schliesslich hat er ja "nur" 40Absagen in den letzten 6Wochen kassiert..
Er also mit den Kopien und der Gewerbeabmeldung dorthin, und die Dame war sichtlich erstaunt , dass er soo viele Bewerbungen nachweisen kann *pah*.. geschrieben hat er weitaus mehr..
Naja. nun brauchen wir also nur noch die Bilanzen vom Steuerberater nachreichen, wobei er da bis Ende Juni Zeit hat, und dann wird alles neu geprüft.
Ich bin froh, dass es scheinbar doch noch etwas Menschlicheit gibt.
Ach ja eine Frage hab ich dann noch!
Er soll nun noch mit Ex-Frau gemeinsam kommen , damit der Titel "gemacht" werden kann. Die wusste davon nix, hab vorhin erst mit ihr geredet.
Was heisst das nun für uns? Ich dachte nen Titel (ich nehm mal an zur Pfändung) wird nur erteilt, wenn er zahlungsunwillig wäre?

GoLLoM

 
1 Antwort:

Re: Kindesunterhalt.. JA die zweite.. wens interessiert..

Antwort von Rob am 17.05.2003, 12:46 Uhr

Hallo GolloM,
ein Titel kann vom Unterhaltsberechtigten immer gefordert werden. Das Jugendamt macht es allerdings kostenlos.
Gruß, Rob

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.