Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von turbomami25 am 11.02.2003, 23:08 Uhr

Ich melde mich auch mal!!!!!

Hallo zusammen.....

nach langer Zeit als bisher "stille" Mitleserin melde ich mich auch nunmal zu Wort.
Ich bin fast 25 und seit fast 3 Jahren alleinerziehende Mutter. Meine Tochter wird bald fünf und der kleine ist mittlerweile 8 Monate alt.
Bisher hatte ich nie grosse Schwierigkeiten mit Ämtern und behörden oder sonstwem und da bin icjh auch richtig froh drüber.
Nun stehe ich aber auch vor einer für mich grosse Entscheidung...
habe das Angebot bekommen eine Umschulung zu machen zur Industriekauffrau (gelernt hatte ich mal Friseurin, ist sehr praktisch!! *gg)
die aber in Vollzeit laufen würde. Ich würde das super gerne machen, weiss aber nicht ob ich die Belastung komplett packe zudem meine grosse Entwicklungsverzögert ist gepaart mit ADHS, d.h. sie bekommt noch jede Menge Therapien ausserhalb des KG. (sie geht in einen heilpädagogischen KG)und der kleine braucht mich eigentlich auch noch ziemlich.
Mich würde interessieren wie ihr in so einer Situation reagieren würdet oder euch entscheiden würdet.

Viele liebe Grüsse!!!

 
2 Antworten:

Re: Ich melde mich auch mal!!!!!

Antwort von Prinz am 12.02.2003, 7:08 Uhr

Hallo,

wenn Deine Große schon in einem Kindergarten ist und das ganztags ist, dürfte es nicht so problematisch sein, die Kleine auch in einem KiTa unter zu bringen. Die Große kennt das dann schon und die Kleine wird über die Eingewöhnungsphase daran gewöhnt. Und einen Versuch ist es allemal wert. Mein Sohn war mit 3 Monaten schon im KiTa, weil ich meine Ausbildung weitermachen wollte. Falls es je nicht klappen sollte, kannst Du ja dann noch abbrechen, falls sich keine andere Lösung findet.

LG, Prinz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich melde mich auch mal!!!!!

Antwort von turbomami25 am 12.02.2003, 11:36 Uhr

Sie ist da bis viertel vor drei, ausser Mi da gehts nur bis 12. EWs h ängt ja auch noch dran das ich beide schon um 7 abgeben müsste, weil ich über ne STD hinfahre zur Umschulung und eine Tagesmutter mit mehreren Kindern nicht noch Tabea zu ihren Therapien bringen kann und die sind im Moment einfach super wichtig für sie und ich bin leider vor 5 nicht da um das mit bihr zu machen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.