Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Balea am 03.05.2005, 20:12 Uhr

Frage an diejenigen die mit Hilfe des ALG2 schon alleine wohnen...

Und zwar:
Wie teuer durfte eure WOhnung sein?
Wie sah es aus mit der ERstausstattung?bekommt man da Geld und muss es kaufen oder wie läuft das?
Hattet Ihr schon mal eine Wohnung in Aussicht und diese wurde vom Arbeitsamt abgelehnt?(welche Gründe)
LG Balea

 
1 Antwort:

Re: Frage an diejenigen die mit Hilfe des ALG2 schon alleine wohnen...

Antwort von Lea-Ayleen am 03.05.2005, 22:11 Uhr

also, bei 2 personen ist das bei uns so geregelt.
384 € warm ca. 60 m²
falls ich mich nicht ganz irre, bekommst du die erstausstattung noch bezahlt.
neue sachen werden es aber in den seltensten fällen sein.
dann frage lieber, ob sie dir für manche dinge einen kredit geben, den du dann monat für monat zurück zahlst.
Wenn man weiß ich welcher spalte man suchen muss, lehnt das Sozi eigentlich keine Wohnung ab.
Ich wollte damals eine 75 m² wohnung beziehen und die fanden das dann nicht so klasse und haben nein gesagt.

Ich weiß nicht wie das ist, doch ich würde versuchen eine Wohnung zu bekommen, wo man alles einzeln abbrechnen kann. Also, dass du für frau meyer nicht das wasser mitbezahlen musst und so.
da kann man sich ganz schön ins fleisch schneiden.
und je nach nachzahlung weiß ich nicht, ob dass das amt übernimmt.
so wenn noch fragen sind, mail ist hinterlegt..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.