Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MissLissy am 06.10.2005, 11:48 Uhr

Dumme Frage...Hat jemand Kind & 2 Hunde?

HI...bin jetzt 12. Woche & mein Partner is jetzt schon nich mehr da....Hab zwar die Unterstützung von Freunden & natürlich von meiner Familie, aber trotzdem wird es bestimmt nich leicht.
Erschwerend dazu kommt noch, daß ich 2 Hunde hab, die natürlich auch ihre Zeit in Anspruch nehmen. Sie bedeuten mir wirklich viel & ich könnte mir nich vorstellen einen oder beide weg zu geben. Nun wollte ich von euch wissen, ob jemand von euch eine ähnliche Situation hatte oder hat & ob es geklappt hat.....
Liebe Grüße Lis

 
2 Antworten:

Re: Dumme Frage...Hat jemand Kind & 2 Hunde?

Antwort von Tamee&Jana am 06.10.2005, 12:05 Uhr

Hallo,

jawoll, bei mir war es fast das gleiche, wobei ich nur einen Hund hatte. Naja, ob jetzt einen oder 2 Hunde hast, die Arbeit bleibt das gleiche.

Ich habe das alles ganz gut geschafft. Bei spazieren gehen mit dem Baby, wurde die Hunde immer mitgenommen ... war ganz unkompliziert. Ansonsten mussten die Hunde nen bischen zurückstecken was das schmusen anging.

Mach Dir keine Sorgen. Wenn das Baby erstmal da ist, geht der Rest von ganz alleine :)

LG
Tamee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dumme Frage...Hat jemand Kind & 2 Hunde?

Antwort von MissLissy am 06.10.2005, 12:10 Uhr

na da bin ich ja echt beruhigt....Das schöne is ja, daß das Baby im April kommt....das is das Wetter dann ja (hoffentlich) auch einigermaßen gut, so daß das mit dem spazieren nich so das Problem wird.....
Ach das macht mir jetzt wirklich wieder mehr Hoffnung.....
Danke....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.