Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Allly am 22.09.2004, 9:16 Uhr

Der Anfang vom Ende.

Um 14.00 Uhr habe ich meine erste Diplom-Prüfung und ich weiß nix mehr. ANGST!!!!

Bitte seid bei mir, ihr lieben. Wenn es gut läuft, kann ich zuversichtlich in die anderen gehen, läuft es nicht gut, kriege ich ne Krise.

Leider ist mein Kind heute morgen mit rotem Rachen und Husten aufgewacht. Wieso heute??????????????

*drehemalgeradedurch*

Ally.

 
6 Antworten:

Re: Der Anfang vom Ende.

Antwort von Elisabeth mit Fumi & Temi am 22.09.2004, 9:21 Uhr

Hallo Ally,

ich drücke Dir alle vorhandenen Daumen.

Zitat:
"Leider ist mein Kind heute morgen mit rotem Rachen und Husten aufgewacht. Wieso heute??????????????"

Aber NUR heute. Das ist eine eingebaute Funktion bei Kindern. Wochenlang wäre es kein großes Problem, wenn sie krank wären, aber sie sind kerngesund. Und dann kommt der EINE Tag, wo es gar nicht paßt, und wupp verbünden sich alle Viren und legen das Kind flach.

Ich hoffe, Du hast jemanden, der aufpassen kann. Ich wünsche Dir alles Gute,
Elisabeth.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Anfang vom Ende.

Antwort von Tira79 am 22.09.2004, 9:29 Uhr

Ich drück dir die daumen!!
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Anfang vom Ende.

Antwort von bikermouse66 am 22.09.2004, 11:31 Uhr

He, das schaffst Du doch mit links!
Denk mal daran was wir hier schon alles so durchgestanden haben. Was sollte uns denn noch schocken???

Ally, mal ganz ehrlich, hast Du heute echt erwartet, daß alles "normal" läuft? Ne, garantiert nicht. An solchen tagen muß es mit Minikatastophen anfangen, damit alles gut geht :-))

*festedaumendrückundandichdenke*

mousy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Anfang vom Ende.- Na denn prost.

Antwort von Allly am 22.09.2004, 21:03 Uhr

Habe eine dicke fette 1- kassiert. Juhuu, danke für die Unterstützung, Mädels, fühlt euch geknuddelt.

Übrigens, Elisabeth, du hast recht: meine Maus war nur noch ein bissel verschnupft heut abend. War nix. Kaum zu fassen. Aber nach einem ganzen Tag bei Oma und Opa (der auch gerne KiKa schaut) war nichts anderes zu erwarten.

meine nächste Herausforderung ist meine Hochzeit in -huch- 9 Tagen. *freu*

Hebe meinen Sekt auf euch und habe euch alle sehr lieb.

Prost, Ally.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zum Daumen drücken leider zu spät...

Antwort von Janka_ am 22.09.2004, 21:46 Uhr

aber aller aller herzlichste Glückwünsche zur 1!!!

LG Janka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Der Anfang vom Ende.- Na denn prost.

Antwort von sterntaler am 22.09.2004, 23:13 Uhr

na dann,...herzlichen glückwunsch!! :o))
*prost*

ich hoffe nur, dass das bei mir morgen auch so reibungslos von der bühne geht und ich den job bekomme!!!? *bibber*

gute nacht
sterntaler, die eh nicht schlafen kann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.