Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von babsi am 05.05.2006, 21:19 Uhr

@quenni30... das was Du da im Engelchen Forum

geschrieben hast, ist für einige sehr komisch rübergekommen, vielleicht solltest Du das mal klären?! Gruss Babsi

 
4 Antworten:

Re: @quenni30... das was Du da im Engelchen Forum

Antwort von Bella2005 am 06.05.2006, 10:36 Uhr

HAllo!

Mir kommt das ganze auch etwas seltsam vor.Ich bin zwar kein Arzt oder ähnliches,aber ich dachte sobald ein Kind ausserhalb der Gebärmutter lebensfähig ist,ist man als Arzt bzw. ärztliches Personal dazu verpflichtet alles mögliche zu tun um das BAby am Leben zu erhalten.Und in der 31.Woche ist es lebensfähig.Das ganze ist meiner Meinung nach sehr eigenartig.Welcher Arzt kann guten Gewissens ein Baby im Bauch töten wegen Klumpfüsschen?Auch die Glasknochen sind doch kein Grund?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @quenni30... das was Du da im Engelchen Forum

Antwort von ds am 06.05.2006, 11:30 Uhr

Guten Morgen
Kann man in der SS schon feststellen ob ein Kind Glasknochen hat?
Entweder habe ich da was falsch gelesen oder was verpasst?
Bin ueber jede Aufklaerung erfreut denn ich dachte das bekommt man erst mit der Zeit mit wenn das Baby schon am Leben ist und man es eine Weile lang mit sich Zuhause hat.
Ich habe schon mit Kids gearbeitet die Glasknochen haben im Behindertenheim.
Habe das Posting von queeni30 auch gelesen und war etwas erstaunt darueber was sie geschrieben hat.
Wusste gar nicht dass sowas in Deutschland gemacht werden kann noch erlaubt ist????
Oder war es in nem anderen Land???
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Keiner hat geschrieben, das es erlaubt ist!!!!!!!!!!!

Antwort von JoVi66 am 06.05.2006, 16:38 Uhr

Getan wird es trotzdem. Ich hab doch auch dazugeschrieben aus welchen Grümden und die geschätzten Dunkelziffern bei med. verbotenen Eingriffen.
Gruß Johanna

P.S.: glaube habs im "kleine Engelforum " gepostet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

na das mit dem leben erhalten..

Antwort von bröckchen am 06.05.2006, 21:55 Uhr

ist sone sache. abtreibungen in späten wochen (also länger als 12 wochen) kommen ja so selten auch wieder nicht vor leider. und wie oft liest und hört man , das diese kinder leben und einfach sich selbst überlassen werden bis sie sterben?! obs stimmt keine ahung, aber für mich nicht unglaubwürdiger als die geschichte im engel forum. ich finde diese ewige streiter da einfach nur nervig. jeder ist immer gleich "angepisst" sorry...
lg
jill

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.