Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lawiegre am 06.04.2006, 9:23 Uhr

Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Guten Morgen!

Nachdem wir gestern alle nochmal unser Leben nach Entscheidungen durchforstet haben, die vielleicht nicht so schön waren und die wir heute bereuen, wollte ich heute mal mit einem netten Thema in den Tag starten:

Was hat Euch heut schon zum Lächeln gebracht?

Und damit meine ich so ganz kleine, alltägliche Sachen, die einem vielleicht gar nicht so bewußt sind.

Ich fang mal an:

1. Als mein Mann heute mogen im Bett vor dem Aufstehen mit unserer Tochter (jetzt 6einhalb Monate) rumgealbert und geschmust hat, denn dadurch das er immer nen langen Tag im Büro hat, brauchten beide etwas länger um sich anzunähern. Ihr zahnloses Lächeln hat er sich redlich verdient!

2. Als ich die beiden großen aus dem Fenster auf dem Weg zum Bus beobachtet hab. Wie die beiden (Lars, 10 und Wiebke, 8) so nebeneinander hergingen (und zwar friedlich!!!)... das war schön für mich, da hab ich das Fenster mit nem Lächeln geschlossen.

Und bei Euch? Bin gespannt, was Euch der Tag so erfreuliches bringt...

L(ächelnde)G, Sandra

 
17 Antworten:

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von Big Mamma am 06.04.2006, 9:26 Uhr

das strahlen von nils, als ich sagte, dass er mit dem laufrad in den kiga fahren dürfe.

die umarmung zum abschied und der kuss und diese zwanglose spielbegeisterung im kiga( sind erst eit dieser woche), dass er da ohne probleme hingeht. als ich tschüss gesagt habe, hat er fast geweint,w eil er dachte er müsse mit *grins*

mit meinem knuffelzwerg vergess ich fast den ärger udn stress mit meinem nochmann.

LG Mel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von ds am 06.04.2006, 9:47 Uhr

Guten Morgen!
Meine Tochter die 1 Jahr alt ist und die ich heute Morgen im Schlaf beim Laecheln und beim Kichern beobachtet habe und als sie aufwachte sie dann "Mama." gesagt hat und mir einen nassen, verschlafenen Kuss auf den Mund gegeben hat.
Und meine grosse Tochter die knapp 9 Jahre alt ist und bei der er seit einiger Zeit in der Schule richtig aufwaerts geht und die so froh ist, dass ihr so viele Sachen da jetzt leichter fallen.
Und sie dann jedes Mal ganz stolz sagt "Siehst Du ich kann es schaffen!"
Das macht jeden meiner Tage zu etwas Besonderem und zu etwas Schoenen - egal wie schwer der Tag davor war oder was fuer Probleme auftauchen.
Diese kleinen Dinge geben mir tagtaeglich die Kraft alles zu meistern - egal was kommt und die Sonne scheint immer obwohl es draussen schneit oder regnet!
Das ist so ein schoenes Gefuehl und es ist einfach unbeschreiblich!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von Jule8 am 06.04.2006, 9:59 Uhr

1. Dass mein Großer (8Jahre) heut fröhlich aufgestanden ist. (Er ist der absolute Morgenmuffel) und mir ein Kuss gab, Mama ich hab dich lieb. "schmelz"

2.Meine kleine, (1 Jahr) heute morgen beim aufwachen stolz im Bettchen stand und mich so knuffig angestrahlt hat.

3. Dass die Sonne scheint und es warm wird.

4. Mal schauen, was der Tag so bringt


Liebe Grüße Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von famisa am 06.04.2006, 10:21 Uhr

dass ich heut länger schlafen durfte, weil ich bis halb drei am computer gearbeitet hab.

dass mein kleiner (3j) zu mir gekommen ist und gesagt hat, mama ich tu dich streicheln und mein haar gestreichelt hat, als ich noch am aufwachen war...

lg mi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von kleinerRUbin am 06.04.2006, 10:24 Uhr

1.) mein Sohn, als ich ihn in seinem neuen Poloshirt gesehen hab und er direkt dazu meinte "süüüüüüüss" (er bringt mich aber eigentlich den ganzen Tag zum lächeln)

2.) Mein Freund, als ich mir sein Seeräuber mms Foto von gestern nochmal angeschaut hab, das er gestern auf einer Fähre gemacht hatte.

3.) das Bild von smonie mit ihrer Tochter *lach*

und der Tag ist ja noch jung :o))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenig...

Antwort von TotalRatlos am 06.04.2006, 11:38 Uhr

...leider. Bin total urlaubsreif und freue mich auf zwei freie wochen ab montag...
es ist nicht so, dass es nix zum lächeln gäbe, mir ist nur gerade nicht danach...
LG
TotalRatlos

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von babsi am 06.04.2006, 11:40 Uhr

Mein bester Freund und mein Mann sind sich heute morgen in der Küche in Unterhose begegnet.... Mein Mann weil er schön langsam das Haus verlassen muss, mein bester Freund, weil er hier schlafen wird, nachdem seine Nachtschicht so anstrengend war, und er zu müde war um noch eine Stunde Autozufahren...
War sehr amüsant, gleich 2 Männer in Unterhosen, in MEINER Küche stehen zu haben:))))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von annikala am 06.04.2006, 12:04 Uhr

als mein kleiner heute morgen gepubst hat...dann ist er immer ganz stolz und ich lach mich halb tot!

puh das stinkt zwar...aber ich finds schon zum lachen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ Annika

Antwort von kleinerRUbin am 06.04.2006, 12:19 Uhr

Meiner hat letztens als wir auf die s-bahn warteten, neben einer hübschen Frau so übelst einen fahren lassen, das sie direkt auch loslachen musste und meinte "na in dem Alter ist das noch ok". Wir kamen beide nicht mehr aus dem schmunzeln raus und das obwohl er einen übelsten Stinker da rausgehauen hatte *lach*

Rubinchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*totlach* ot

Antwort von annikala am 06.04.2006, 12:27 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von maleja am 06.04.2006, 13:00 Uhr

1. als mein Kleinster zu mir kam, nachdem er aufgewacht war. Und mir gesagt hat, wie lieb er mich hat.

2. als mein Mittlerer von seinem besten Freund abgeholt wurde, wie sie zusammen gefrühstückt und noch ein bißchen gespielt haben

3. wie ich gerade Besuch von einer lieben Freundin hatte

4. und weil mein Großer auch da ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von sensina am 06.04.2006, 13:09 Uhr

1.Als heute morgen der paketdienst klingelte,und meine grosse sofort nach Mama gerufen hat (!7 monate ist sie)

2.Das ihr das bauernhofset,was der paketdienst ja brachte,so gut gefällt (Besonders die Traktoren und der wauwau,obwohl es nicht das schönste ist)

3.Das mein kleiner (5 monate) sich so schön freut,wenn er seine flasche bekommt *gg*

4.Menne und ich verstehen uns sehr gut :-)

5.Ansdonsten gehts mir nicht so gut,habe nämlich arge probleme..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was hat Euch heute schon zum Lächeln gebracht?

Antwort von Port am 06.04.2006, 13:14 Uhr

Hallo,

mich hat zum lächeln gebracht, daß die schon großen Kids meines (wie nennt man das?) Lebensgefährten nach Aufforderung meinerseits tatsächlich ihre dreckige Wäsche aus ihren Zimmern, in die ich nicht unaufgefordert reingehe, zur Waschmaschine gebracht haben und ich jetzt waschen und trocknen kann, während sie in der Schule sind...

Und zur Weißglut bringen mich die Bauarbeiter am Haus, die mit Preßlufthämmern wummern, daß es nicht einmal möglich ist, kurz zu telefonieren (wie auch? Man würde das bimmeln des Telefons gar nicht hören, geschweigedenn reden können bei dem Lärm).

Liebe Grüße
Sigrid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Noch nicht viel...

Antwort von Frosch am 06.04.2006, 13:23 Uhr

Hallo,

bin gerade mal aufgestanden, Fieber und Gliederschmerzen *nerv*

Aber als mein Sohn gerade zur Haustür reinkam, lächelnd und gleich vom KiGa erzählend... Schön... :-)

LG Antjee

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Gute Besserung, lieber Frosch:) ot. aber lg. Babsi

Antwort von Babsi am 06.04.2006, 13:48 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch nicht viel...

Antwort von Jamu am 06.04.2006, 13:48 Uhr

Als meine Große (fast 5) heute nacht wach wurde - sie schläft zwischen uns - und mein Gesicht gestreichelt hat und meine Hand geküsst hat! Da war ich glücklich und habe sie einfach nur festgehalten! Und heute Vormittag, aks meine Kurze - 11 Wochen alt - zum 1. mal bewusst mit viel Anstrengung mein Gesicht angefasst hat! Da hatte ich Tränen in den Augen!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch nicht viel...

Antwort von mamaj am 06.04.2006, 15:04 Uhr

Mich hat zuerst mein Mann zum Lächeln gebracht als ich ihn anrief um ihm mitzuteilen, dass gerade sein neues Lautsprechersystem geliefert wurde. Seine kindliche Freude finde ich einfach wunderbar.

Dann kam unsere Tochter (7) aus der Schule und war soooo stolz auf ihre, zum ersten mal ganz allein angemalten, Ostereier.
Sie ist eine Perfektionistin und macht nur Dinge von denen sie überzeugt ist, dass sie sie gut bis sehr gut kann.
Daher tut sie sich sehr schwer damit kreativ zu sein, weil ihre Kreativität nicht perfekt ist. Sie hat lange gebraucht zu lernen, dass es uns egal ist, wie ihre Malarbeiten aussehen, wenn sie von ihr mit Spaß gemacht worden sind und ihr gefallen.

Über den für viele kleinen aber für uns sehr großen Schritt habe ich mich heute ganz besonders gefreut....

LG
mamaj

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.