Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von karamell am 18.04.2005, 14:11 Uhr

Sprachverfall bei den Jugendlichen

ich denke daß die jugendlichen diese sprache brauchen um sich gegen die erwachsenen abzugrenzen. war doch bei uns ähnlich (bin jhg. 71) wir haben untereinander anders gesprochen als mit unserern eltern oder im unterricht.
ich schätzte die meisten jugendlichen wissen durchaus wies richtig geht. (mir graut vor der vortstellung mal einen anwalt zu brauchen und der stammelt dann so wie die teenies die letztens im bus hinter mir saßen*grins*)
solange im elternhaus und in der schule anständig gesprochen wird sehe ich das nicht so eng. wobei es mir ähnlich geht wie schwoba papa, ich ertappe mich immer wieder in situationen wo ich mir mehr mühe hätte geben müssen.
Daniela

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.