Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Schwoba-Papa am 17.01.2005, 13:33 Uhr

Re:Gendatenbank - die daten werden wie folgt gespeichert...

Das heißt das Kapitalverbrecher lange vor ihrer Entlassung schon in der Datenbank gelöscht sind ?

Das heißt hätte unser Täter im Fall Mosi etwas länger gewartet, wäre auch er nicht mehr gespeichert gewesen ?

Also das ist meiner Meinung nicht Halbes und nix Ganzes. Da sollte man vielleicht doch noch Nachbessern.

Grüßle

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.