Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von SüßeMaus am 02.05.2005, 13:29 Uhr

Meine Lieben

auch ich habe eine 5-jährige Tochter. Bin seit 2 jahren arbeitssuchend. bei allen VORSTELLUNGSGESPRÄCHEN WAR DIE erste frage. was wird aus dem kind wenn es einmal krank wird.....oma hilft wurde nicht akzeptiert. mittlerweile bemühe ich mich nicht mehr an arbeit zu kommen, warum auch?? ich bekomme meine zeit auch so rum und der doppeltbelastung gehe ich so aus dem weg. mit alg2 komme ich gut hin. auf mancherlei sachen muß man eben verzichten,klar, aber das tut man doch gerne seines kindes wegen oder nicht. also pinzt nicht rum. deutschland ist eben so und da wird sich so schnell nix ändern.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.