Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mina06 am 30.01.2006, 14:04 Uhr

Karte für jemanden mit Depressionen

Hallo,

wir haben jetzt erfahren das unser Trainer schwere Depressionen hat und erstmal aussetzt.
Jetzt wollen wir ihm eine Karte schreiben. Habt ihr Ideen oder einen schönen Spruch den wir da reinschreiben können?!

LG
M.

 
4 Antworten:

Re: Karte für jemanden mit Depressionen

Antwort von ju1lou2 am 30.01.2006, 14:17 Uhr

Hallo,

nun gut, es gibt natürlich so altmodische Sprüchlein wie z.B. :

"Wenn Du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her " -

In Deinem Fall wäre es abgedroschen und unpassend.

Ich habe vor ein paar Tagen - auch hier bei RuB den Link für eine wirklich wundervolle Seite im www. gelesen - ich denke, da ist sicherlich für ALLES was dabei :

Schau mal :

http://www.aphorismen.de

Vielleicht findest Du ja einen liebevollen, aufmunternden Spruch, oder ein Gedicht.

LG, Nic

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Karte für jemanden mit Depressionen

Antwort von Schwoba-Papa am 30.01.2006, 14:47 Uhr

ein Mannschaftsfoto und als Text wie ihr euch freut wenn er wieder zurück ist (macht Hoffnung) !

Grüßle

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Karte für jemanden mit Depressionen

Antwort von fiammetta am 30.01.2006, 14:56 Uhr

Hi,

jaja, ich werde dafür wieder geschlachtet werden, aber trotz der nicht gerade leichten Erkrankung mußte ich im ersten Moment daran denken (und schmunzeln), daß mein Mann (Psychologischer Berater) immer wieder gerne erzählt, daß Depressiven dann so nichtssagendes Gewäsch mit auf den Weg gegeben wird wie "Kopf hoch, das wird schon wieder", "Ach geh`, ist doch ned so schlimm, was Du immer hast", "Hab` Dich ned so", "Früher hät`s des ned gegeben" oder "Wenn Du mein Knie hättest". Läßt sich beliebt erweitern.

Irgendwelche Sprüche finde ich da nicht so passend, lieber etwas Persönliches, das Verständnis, Hoffnung auf Genesung, Freude über neue Begegnungen und das Angebot von Hilfe (welcher Art auch immer) signalisiert. Lieber immer `mal anrufen oder besuchen statt nur ein Kärtchen schicken.

Gedichte machen mich noch depressiver - persönliche Ansicht.

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Karte für jemanden mit Depressionen

Antwort von bröckchen am 30.01.2006, 19:31 Uhr

ich würde auch sagen es hängt davon ab welche art von depri das ist.
also so sprüche .. ein lichtlein von irgentwo.. das hilft wirklich nicht. es ist lieb gemeint keine frage.. aber es wird nicht ankommen.
etwas persönliches. oder einfach nur "wir denken an dich" zum foto wie schwobi es sagte.. das sagt viel viel mehr. und ist auch besser
lg
Jill

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.