*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von krissie am 06.08.2004, 10:28 Uhr

Ihr argumentiert aber sehr einseitig! m.T.

Wenn man schon von der Trennung ausgeht: auch die Frau muss, bei Nicht-Verheirateten, keinen Unterhalt zahlen. Gibt es tatsächlich auch, den umgekehrten Fall. Wenn man das so liest, könnte man ja meinen, die Ehe ist nur im (finanziellen)Interesse der Frau und der Mann muss irgendwie überredet werden, sich festzulegen, sie bis ans Ende seiner Tage zu versorgen.

LG Kristina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.