Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Stephie und Mina am 06.04.2005, 11:05 Uhr

Ich denke mal....

...dass eine Bewerbung, deren Inhalt ueberzeugt und letztlich ueber die Anstellung eines Bewerbers entscheidet, nicht vom Schrifttyp abhaengt.
Wichtig ist, die Raender einzuhalten, eine gute Seitenaufteilung zu waehlen, moeglichst fehlerfrei,hoeflich und ueberzeugend zu schreiben.

Dann kann man sicher auch in Comic Sans schreiben (mache ich immer und bin auch angenommen worden).
LG und viel Glueck.
Stephie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.