Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nina H. am 12.05.2003, 19:00 Uhr

hä? Gab es diese Schlagzeile nicht schon mal??????

Entweder ich leide an Gedächnisschwund oder die Blätter spinnen z.Zt. etwas.
Hiess es nicht schon mal, dass Dr. Bazillus sich gestellt hat und wurde nicht auch berichtet, dass sie sehr wohl auf der Liste der 55 meistgesuchten Iraker steht???
........................

Dr. Bazillus" ergibt sich
Großer Fang in Bagdad

Die häufig als "Dr. Bazillus" bezeichnete irakische Biowaffen-Forscherin Dr. Rihab Taha hat sich nach US-Angaben in Bagdad den alliierten Truppen gestellt. Taha habe in dem Labor gearbeitet, in dem Waffen mit Milzbranderregern hergestellt worden seien.Sie soll die Leiterin des irakischen Biowaffenprogramms sein, steht aber nicht auf der Liste der 55 meistgesuchten Iraker.

 
5 Antworten:

Ist das der mit der Deutschen Frau?

Antwort von Mony am 12.05.2003, 21:17 Uhr

Wenn ja, dann ist das in der Tat nicht neu! Der hat sich doch sogar einem deutschen Reprter anvertraut, war aber noch in den letzten Kriegstagen!
Moni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ist das der mit der Deutschen Frau?

Antwort von JoVi66 am 12.05.2003, 23:30 Uhr

Taha Rihab ist die Frau des vor einer Woche im Irak inhaftierten früheren Ölministers Amir Raschid Mohammed (Pik Sechs) und gilt wie Ammasch als Kennerin des irakischen Massenvernichtungsprogramms. Sie ist jedoch nicht in dem Kartenspiel der Amerikaner abgebildet.
#
Ciao JoVi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nee, eines ist Dr. Anthrax und das ist Dr. Germ ... :)

Antwort von Tini mit Charlotte am 13.05.2003, 0:20 Uhr

kf

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

es war das gleiche Bild von Dr. Bazillus und die gleiche Schlagzeile...ich schau mal...

Antwort von Nina H. am 13.05.2003, 11:50 Uhr

...ob N-TV ein Archiv hat, dann finde ich das sicher!!!
Und es wurde auch behauptet, dass die Frau auf der Liste steht *grmpf*

Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich habs! Und ich hab mich doch getäuscht *örks*

Antwort von Nina H. am 13.05.2003, 11:55 Uhr

http://www.n-tv.de/3158396.html

Aber man kann da ja auch ganz durcheinanderkommen bei all den liebenswürdigen und friedfertigen Frauen ;o)

Text QUELLE N-tv.de:

In US-Gewahrsam: Die Biologin Huda Salih Mahdi Ammasch

Montag, 5. Mai 2003
"Frau Milzbrand"
Saddam-Vertraute stellt sich

Die USA haben ein weiteres Mitglied der ehemaligen irakischen Führung, das sich auf der US-Liste der 55 meistgesuchten Iraker befand, in Gewahrsam genommen. Wie aus US-amerikanischen Militärkreisen verlautete, stellte sich die Biologin Huda Salih Mahdi Ammasch, die von einigen westlichen Journalisten "Frau Milzbrand" genannt wurde, in Bagdad den US-Truppen.

Ammasch belegte als einzige Frau auf der US-Liste Rang 53. Sie galt als Vertraute des gestürzten irakischen Präsidenten Saddam Hussein und soll als Expertin für die Entwicklung biologischer Kampfstoffe maßgeblich an Programmen für die Produktion solcher Waffen beteiligt gewesen sein. Ammasch machte unter Saddam Karriere in der Baath-Partei und war Leiterin des irakischen Jugend- und Handelsbüros.

Insgesamt befinden sich mittlerweile 19 der 55 auf der US-Liste ausgewiesenen Personen in der Gewalt der US-Amerikaner. >Weiterhin jede Spur fehlt von Rihab Taha, einer weiteren irakischen Wissenschaftlerin, die wegen ihrer leitenden Funktion in Saddams Biowaffenprogramm von Medien häufig als "Dr. Bazillus" bezeichnet wurde.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.