Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von JoVi66 am 08.05.2006, 19:08 Uhr

Hab ein wenig brisantes eher nach 19.-00h Problem, wie sag ich etwas möglichst durch die Blume?

Also , ich habe folgendes problem: Meine Tochter wird jetzt am 23.Mai 3 Jahre alt.
Sie wird von meinenEltern, Schwiemu, Tanten Onkeln und selbstverst. unsbeschenkt, dass eh schon nicht mehr normal ist.
Jetzt hab ich durch Zufall erfahren, dass ihr eine Bekannte etwas ziemlich tzeueres schenken möchte. Reiner zufall. (Es ist eine sehr liebe und gute Bekante- der ich immer viel von mir gebe, weil sie es einfach nicht so dick hat ( sie hat auch ne Tochter die ist ein Jahr etwa jünger als meine Tochter und die bekommt wahnsinnig viel von dem Zeug, das Isabella eh nicht mehr braucht. Auch wenn es Doppelgeschenke gibt, kriegt sie von mir schon mal unterm Jahr (also die Zweijährige. das andere Mädchen oder die Mutter).

Da ich die Bekannte schon sehr lange habe, weiß ich, dass sie sich alles im wahrsten Sinne vom Mund abspart.

Vorbeugend habe ich ihr- bewusst nie etwas großes zum Geburtstag geschenkt, weil ich meine Bekannte eben gerade nicht in die doofe Situation bringen möchte, auch was schenken zu müssen.
So, was soll ich jetzt tun?
Was würdet ihr machen ?
Gruß johanna

 
8 Antworten:

Re: Hab ein wenig brisantes eher nach 19.-00h Problem, wie sag ich etwas möglichst durch die Blume?

Antwort von nella am 08.05.2006, 19:15 Uhr

Hallo Johanna,

ich kenne die Situation. Vielleicht kannst Du einen Vorschlag machen? Ich habe das Problem so gelöst, dass ich erzählt habe, was alles geschenkt wird und dass es ja (ist ja auch so) viel zu viel wäre, dass aber mein Einfluss auf Großeltern, Paten, etc. nicht gefruchtet hätte, dass ich mir aber für den Kleinen ein bestimmtes Lernbuch wünschen würde. Und das hat geklappt. Die schenkende Person war froh, dass sie etwas schenken konnte, was wir wirklich wollten. Und das Buch zählt jetzt tatsächlich zu den Lieblingsbüchern meines Sohnes.

Vielleicht geht ja was in die Richtung.

Viel Erfolg und Grüße
Elke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ein wenig brisantes eher nach 19.-00h Problem, wie sag ich etwas möglichst durch die Blume?

Antwort von susu3 am 08.05.2006, 19:55 Uhr

Hallo Johanna,

Nellas Vorschlag finde ich gut.

Ansonsten: lass sie schenken, was sie möchte (außer, Du findest das Geschenk selbst nicht i.O., aber so klang es für mich nicht).

Sie hat schon oft etwas von Dir bekommen und möchte jetzt etwas zurückgeben. Nimm es an, sie fühlt sich dann bestimmt besser. Und gib es dann irgendwie wieder zurück, was Du ja sowieso tun wirst.

Ganz krass gesagt: Beleidige sie nicht dadurch, dass Du ihr zu verstehen gibst, dass Du weißt, dass das Geschenk ja eigentlich zu teuer ist.

Ich weiß, wie furchtbar es ist, wenn man gezwungen ist, immer nur zu nehmen. Und man will dann auch mal geben. Also: lass es zu !!!

LG
Susu, deren Maus zum 3. Geburtstag auch sooooooooooooo viele Geschenke bekommen hat. Aber es macht ja doch Spaß, auch, wenn man es eigentlich verurteilt....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ein wenig brisantes eher nach 19.-00h Problem, wie sag ich etwas möglichst durch die Blume?

Antwort von Tina78 am 08.05.2006, 20:00 Uhr

Naja ich hät da gar kein so grosses Problem mit. Meine beste reundin ist auch Harz4 Empfängerin und ich weiss dass es ihr finanziell net so gut geht, aber als mein Sohn letztes jahr getauft wurde hat sie ihm auch ein Geschenk für 60 Euro gemacht plus zusätzlich noch Geld im Kuvert.
Ich hab ihr zwar gesagt dass sie das sicher nicht braucht aber sie wollte es so.
Naja gut, ich habs schon angenommen, dafür habe ich ihrer Tochter dann unterm jahr immer mal wieder ne Kleinigkeit mitgebracht wenn ich sie besucht habe und dann hab ich auch mal ne Kleiderspende organisiert für sie und ihre Tochter als es ihr dann einmal echt mies ging.
Da hat sie sich voll drüber gefreut.
Jetzt gehts ihr finanziell auch wieder besser und bald wird mein Sohn jetzt 2, sie hat schon angekündigt das sie was tolles für ihn hat und ich muss sagen ich mach ich keine Vorschriften was sie schenken darf und was nicht.

Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ein wenig brisantes eher nach 19.-00h Problem, wie sag ich etwas möglichst durch die Blume?

Antwort von emmal j. am 08.05.2006, 20:00 Uhr

Nimm es einfach dankbar an.

Es ist ja ihre Entscheidung.
Mach ihr die Freude nicht kaputt.

lg!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Wahrscheinlich habt ihr recht und ich würde sie irgendwie na, ja herabwürdigen(?),...

Antwort von JoVi66 am 08.05.2006, 20:36 Uhr

.... wenn ich sie nicht schenken lasse. Vielleicht, so stell ich mir vor- braucht sie es auch für ihr Selbstbertrauenm zu zeigen, dass auch sie geben kann, aber muß es gleich etwas das beinahe 100@kostet sein?
Gut, ich werde es annehmen und so , dass sie es nicht merkt step by step, wieder zurückzahlen. Kinoeinladung, Essenseinladung, mal etwas außer der Reihe unter dem Vorwand das ich es nicht brauche, ob sie was damit anfangen kannm?.
Tja, so hat ich mir das schon gedacht, wie ihr auch bestätigt.
Danke
liebe Grüße johanna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:Wahrscheinlich habt ihr recht und ich würde sie irgendwie na, ja herabwürdigen(?),...

Antwort von karamell am 08.05.2006, 20:45 Uhr

jepp sie braucht das für sich. grade wenn sie von dir viel bekommt möchte sie es auch einmal zurückgeben. freu dich für isabella und halt die klappe*fg*
D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jau, das war deutlich, ich halt die Klappe , du hast recht :-)))))))))))))) o.T.lG

Antwort von JoVi66 am 08.05.2006, 20:49 Uhr

er

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jau, das war deutlich, ich halt die Klappe , du hast recht :-)))))))))))))) o.T.lG

Antwort von karamell am 08.05.2006, 20:53 Uhr

jo das hab ich mir jetzt mal so herausgenommen*grins* du nimmst ja auch kein blatt vor den mund, weswegen ich dich gern lese
D.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.