Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Schwoba-Papa am 13.06.2005, 16:53 Uhr

Gesehen hat man nie genug

ob in Europa oder Übersee !

Aber mit Eingeborenen in Borneo auf Tuchfühlung zu gehen oder Besuch einer touristisch unerschlossenen Insel der Malediven hat schon was kulturell spannendes. Oder ein fremdes Land (nicht gerade Schottland) per Rucksack zu erforschen.

Unterstütze ich Blair wenn ich nach England fahre, oder Chirac bei meinem Frankreichbesuch ? Sicher nicht, und als Tourist stabilisiere ich auch nicht die Regierung meines Urlaubsland, genausowenig wie ich es durch Boykott destabilisiere. Ich mache es höchstens ärmer, da ich dadurch vielen dort die Lebensgrundlage entziehe. In vielen Urlaubsländern Übersees sind Regierung und Wirtschaft nicht so verkettet wie man denkt. Da bedient sich die Regierung der Tourismusindustrie um nicht selbst für das Volk aufzukommen !

Grüßle

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.