*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von agnes9999 am 16.03.2006, 15:11 Uhr

Gehaltskürzung wg. Fehlers der Personalstelle

also ich kenn es so, so nach dem motto "ich hab mich eigentlich schon gewundert, dass soviel geld" reicht nicht. der AN muss seine gehaltsabrechnung kontrollieren und unklarheiten sofort abklären lassen -das gilt ja auch für zu wenig geld-. wenn es sich bei euch um nachtzuschläge handelte, wird der Ag argumentieren "sie mussten doch erkennen, dass sie zuviel zuschläge erhielten".... und dann geht es sofort und komplett retour...
i'm sorry agnes

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.