1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 02.10.2019, 19:03 Uhr

So schlimm, wenn man mal die Hausaufgabe vergessen hat?

Ich gebe dir grundsätzlich Recht - die Kids müssen einen großen Sprung in kurzer Zeit bewältigen.
Aber: HA´s bekommen die Kinder zu Beginn der 1. Klasse in einem sehr geringen Umfang. Oft sogar als Wochenaufgaben - also frei wählbar, wann und wieviel man an welchem Tag macht. Es gibt schon eine Eingewöhnungsphase. Und ja, dennoch gehört es eben dazu, sich nun daran zu gewöhnen, fürDinge selbst verantwortlich zu werden. Mit Hilfe der Lehrer und Eltern. Wie zB HA´s zu erledigen.
Hier ist es ja so: die Mutter hatte keine Zeit, sich darum zu kümmern, das Kind die entsprechenden Unterlagen auch wirklich dabei hat oder zu schauen, das Kind Zeit hat, die HA´s zu erledigen.
Das hat nichts mit Strenge der Lehrerin zu tun. Die sieht halt nur "x hat schon wieder keine HA´s". Denn ich bezweifle, das ein 1.-Klässler sagt "meine Mama hat mir das nichtgesagt/hat die Sachen nicht mitgegeben"/"Mama hatte keine Zeit, mir zu helfen". Er wird nur gesagt haben "hab ich vergessen". Selbstverständlich bekommt er dann zu hören, dass das so nicht geht.
Und nachdem das nun mehrmals passiert ist, hat die Lehrerin völlig korrekt die Mutter informiert. Die aber leider sagt, sie hätte so viel um die Ohren gehabt".
Natürlich wird die Lehrerin dann streng und sagt "müssen gemacht werden".
Die Mutter hat mit ihrer Einstellung "hatte anderes zu tun" und "ist doch nicht sooo wichtig" ihr Kind in eine für das Kind blöde Situation gebracht.
Wenig hilfreich ist es dann auch, dem Kind evt. zu vermitteln, die KL wäre aber auch streng, HA´s sind doch nicht so wichtig.
Nun befindet sich das Kind in einer echten Zwickmühle: auf der einen Seite die KL mit ihrer Forderung nach HA´s - auf der anderen Seite die Mutter, die evt. vermittelt, das sie es nicht so schlimm findet bzw. nicht genug unterstützt.
Ganz ehrlich: wenn ich das als Mutter sehe, dass ich keine Zeit hatte oder die Unterlagen leider nicht der Oma mitgegeben habe - dann schreibe ICH als Mutter die KL an und erkläre es - ich lasse aber nicht mein Kind im Unterricht ins Messer laufen und erklären müssen, das es die HA´s nicht hat.
Das alles hat mit der Grundsatzfrage HA´s ja oder nein aber nichts zu tun. Dort werden sie verlangt und wenn ich meine, das ist mir eigentlich latte, muss ich mir eine andere Schule suchen - oder zumindest meinem Kind eine Entschuldigung schreiben, in der ICH erkläre, dass ich es nicht geschafft habe oder eben auch nicht so wichtig finde.
DAS ist Überforderung eines 1.-Klässlers bzw. eigene Probleme erst auf mein Kind abwälzen und im Nachgang versuchen, die Schuld bei der ach so strengen Lehrerin zu suchen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Vergessen eure Kinder auch so viel.

Fast jeden Tag ist etwas weg. Sei es der Bleistift, die ganze Federtasche, Handschuhe, Mütze, Jacke. Ich weiss echt manchmal nicht wo meine Tochter Ihren Kopf hat. Die meisten haben wir am nächsten Tag wieder gefunden (ausser die Tolle Jeans Jacke :-(( ) Aber Trotzdem ärgert ...

von ireakman 11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Hausaufgaben werden ständig vergessen

Mein Sohn hat wohl eine Begabung, dass er ständig vergisst, was von seinen Hausaufgaben zu machen. Ich habe ihm gesagt, wenn du im Hort bist, hol alles raus, was im Ranzen ist und schau durch, was du machen musst. Jeden Tag wenn wir heimkommen, schaue ich seinen ...

von lilliblue 10.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Sachen vergessen/verlieren, Trödeln...

... wahrscheinlich kennen das recht viele von ihren Erstklässern(?), aber ich krieg trotzdem manchmal einen zuviel! Der "Kleine", seit 3 Wochen in der Schule, vergisst/verliert in der letzten Zeit fast ständig irgendetwas... Bisher sind se zum Glück "nur" Kleinigkeiten wie ...

von MM 26.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Sachen verloren, vergessen, liegen gelassen...

Erst vier Wochen in der Schule und schon Tausend Sachen verloren. Über -mit Namen markierte- Stifte rege ich mich schon gar nicht mehr auf. Aber seit zwei Tagen fehlt die Schreibtabelle aus dem Klett-Zebra-Heft.... Weiß einer, wo ich Ersatz bekommen könnte? Muss ich nun das ...

von 9-7 21.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Noch was vergessen, weint bei jedem bissl

Wollte noch was schreiben: Wenn Sohnemann (7) etwas machen soll, z. B. Zähne putzen, aufräumen, etwas wegschaffen, Tischdecken, sein Zimmer in Ordnung bringen, seine Sachen ordentlich hinlegen usw., und er will es nicht, fängt er meist an zu heulen, wenn er nicht heult, fängt ...

von Lommelchen01 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Alles wird vergessen !

Hallo alle zusammen ! Meine Vanessa geht nun die zweite Woche in die Schule. Fast jeden Tag vergißt sie in der Schule entweder die Brotdose, den Regenschirm, die Jacke oder ihr Trinkflasche. Es tut mir so Leid, das ich heute mit ihr geschimpft habe

von Viviane2004max 17.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Mal angenommen euer Kind hat bereits 3mal das Sportzeug vergessen

(trotz erinnern) und ihr habt es jedesmal hinterhergetragen UND eurer Kind bringt das Sportzeug Dienstags mit nach Hause obwohl es bis Donnerstag in der Schule bleiben soll UND ihr habt heute morgen mehrmals (ca.5mal) gesagt das das Kind das Sportzeug mitnehmen soll....und ...

von Danie1983 04.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Hab ich vergessen

....das war die Antwort auf die Frage, ob es Hausaufgaben aufgab. Er soll auch VIELE Mappen (was ist VIELE???) mit Gummi mitbringen. Wofür wusste er allerdings auch nicht. In der Betreuung hat auch keiner gefragt, ob er was aufhat. Das kann ja heiter werden. Da wir auch eine ...

von Siri08 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Hab ich vergessen

....das war die Antwort auf die Frage, ob es Hausaufgaben aufgab. Er soll auch VIELE Mappen (was ist VIELE???) mit Gummi mitbringen. Wofür wusste er allerdings auch nicht. In der Betreuung hat auch keiner gefragt, ob er was aufhat. Das kann ja heiter werden. Da wir auch eine ...

von Siri08 26.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Schreiben ohne Vokale und Buchstaben werden vergessen.

Hallo zusammen, mein Sohn ist in der ersten Klasse. Jetzt sprach mich die Lehrerin an, daß er beim schreiben (sie hat diktiert) schlecht abgeschnitten hat. Er hat viele Vokale vergessen oder auch die Endungen. Sie meinte es passt nicht zu seinen sonst so guten Leistungen. ...

von Dara 16.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vergessen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.