kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von moon* am 30.07.2016, 17:40 Uhr zurück

Klasseneinteilung

Hallo,

unser Jüngster kommt jetzt in die Schule. Am ersten Ferientag kam der
Brief von der Schule. ich dachte schon, sie hätten uns vergessen. Jetzt
ist es so, daß er und ein Mädchen aus seinem Kindergarten (das aber
3km entfernt auf einem Aussiedlerhof wohnt) in eine Klasse kommen. Wie
wir das auch gewünscht hatten.
Aber alle anderen Nachbarskinder (ca. 5) sind in einer anderen Klasse,
gingen auch in andere Kindergärten. Kontakt zu ihnen hatte er aber bisher
sowieso nicht.
Soll ich etwas unternehmen?
Eigentlich wollten wir ihn hier in die örtliche Grundschule einschulen, damit
er hier Kontakte knüpft. Den anderen Kindergarten hatten wir gewählt,
weil sein großer Bruder einen integrativen Platz gebraucht hat.

Große Lust, den Schulleiter anzurufen hab ich auch nicht, weil er bei der
Anmeldung eigentlich wollte, daß wir ihn zurückstellen lassen. Grund war
eigentlich nur der (lernbehinderte) Bruder.

LG
moon*

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Mitbestimmund der eltern bei der klasseneinteilung?

Folgendes Problem....Mein sohn ist noch nicht reif für die erste klasse und geht in eine Vorklasse ab Sommer.Nur nächstes jahr wird Mein neffe auch in die schule kommen, der ja laut der Eltern lieber ist,schlauer ist toller ist usw.Sie wollen absolut nicht das die 2 in eine ...

Mama-25   01.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Klasseneinteilung
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht