1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 13.03.2020, 8:50 Uhr

Große Leseprobleme

Ist doch erst 1. Klasse. Unser Kind hat sich damit auch schwer getan, aber dann hat´s plötzlich geklappt. Tatsächlich hat er erst in der 2. Klasse gut lesen gelernt.
Habt ihr Förderstunden an der Schule? Frag mal nach - in der Gemeinschaft macht´s den Kids meistens mehr Spaß.
Ansonsten Silben-Klatschen lassen als Spiel, mit ihm zusammen lesen. Also du liest ihm deutlich betont vor und dein Finger läuft dabei unter den gelesenen Silben entlang. So sieht er die Buchstaben und wie du sie zusammenziehst.
Lese-Aufträge: du schreibst kleine Zettel mit lustigen Sachen darauf, kurze Wörter. Sowas wie "nimm dir ein Stück Schokolade", "rufe laut Mama". Zettel mit Begriffen wie Türe, Tisch etc die er dann an die entsprechenden Gegenstände kleben soll.
Lesen lernen ist nicht einfach und Buchstaben kennen/erkennen heißt eben noch lange nicht, das man diese sinnvoll zusammenfügen kann. Ihm fehlt noch die Fähigkeit, die einzelnen Buchstaben als Gesamtheit zu sehen. Je öfter er aber immer wiederkehrende Begriffe/Wörter sieht, um so besser wird er verstehen, das sie bestimmte Wörter ergeben.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige

Anzeige

DerDieDas

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.