Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr

Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von AstridP am 30.10.2012, 13:35 Uhr

Schreien lassen

Danke schon mal für die zahlreichen Antworten.

Also natürlich gehe ich nicht spazieren, habe auch keine Ohrstöpsel oder sonstiges. Ich bin im Raum gleich neben an. Ich gehe rein wenn sie schreien, sage es ist alles ok sie können wieder schlafen. Lege sie hin, Decke zu und Kuscheltier (also auch ein Tröster und Vertrautes) in die Hand. Dann gehe ich, auch wenn sie schreien. Und die Abstände wo er schreit werden immer größer, er schreit keine 3 Std. durch und ich höre ja auch wenn es anders klingt.
Raphael hat ab einem 1/2 Jahr durch geschlafen, also ein Superschläfer, bis vor 3 Mon. und er schläft auch jetzt wieder durch. Wir haben es ihnen von Anfang an einfach gemacht und bekamen immer ihre Mama wenn sie wollten! Samuel macht das mit uns seit 1,5 Jahren. Erst war er mit bei uns im Bett, er braucht aber sehr viel Platz. Dann hat er von Heute auf Morgen vor 1 Jahr für 3 Mon. durchgeschlafen. So schnell wie es kam war es wieder vorbei, es gab keine Veränderung in der Zeit. Also ich hatte nicht von Anfang an schlechte Schläfer.
Zu viert im Ehebett geht garnicht, zu dritt ebenfalls nicht, da fallen sie raus!
Es ist alles schön und gut, wir haben Kinder und wir lieben sie, aber uns gibt es auch noch und Bedürfnisse die wir haben. Z. B. in seinem Bett zu schlafen und mehr wie 10 cm Platz zu haben. Ich habe ja auch mal das Bedürfnis alleine aufs Klo zu gehen. Bin ich deswegen eine verständnislose Mutter, weil ich dann die Türe zu schließe? Jeder Mensch hat andere Bedürfnisse und ich möchte nach über 2 Jahre mal wieder schlafen.
Ob das mein Eheleben beeinträchtigt oder nicht, ich möchte nur gerne neben meinem Ehemann schlafen.
Ob das "Schreien lassen" bei Samuel etwas bewirkt kann ich noch nicht sagen, bis jetzt kann ich sagen dass es zwischen uns beiden nichts geändert hat. Habe nicht das Gefühl, dass er mich weniger mag weil er nachts nicht mehr neben mir schlafen kann.
Bei Raphael habe ich bereits schon einen Erfolg und auch er ist mir denke ich nicht böse.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum für Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr:

schreien lassen oder nicht

unsere zwillinge schlafenso schlecht ein meistens weinen sie dannn gehe ich hoch und gib ihnen tee oder eine milch in babyflaschen mach ihnen auch nochmal die pempers und baby musik an mein mann schimpft jedes mal er meint ich verwöhne sie zu sehr wie macht ihr das meine ...

von jana-mona 04.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schreien lassen

Die letzten 10 Beiträge im Forum Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.