Teenies

Teenies

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 58er am 31.03.2008, 18:07 Uhr

Girls für die Technik interessieren

...da nach wie vor das vorurteil besteht, mädchen und technik pssen nicht zusammen, und die mädchen das am ende selber glauben, hier 2 links, mit infos und initiativen, die was dagegen tun ;-)




http://www.channel-e.de/news/article/girlsday-2008.html

http://www.girls-day.de/

 
3 Antworten:

Re: Girls für die Technik interessieren

Antwort von Edda3 am 02.04.2008, 12:47 Uhr

Hallo,

ohne jetzt hier eine große Diskussion vom Zaun brechen zu wollen, glaube ich trotzdem, dass es so ist.
Ich habe zwei Mädels und einen Jungen. Und ihr könnt mir glauben, dass ich mir große Mühe gebe sie nicht anders zu behandeln.
Die Mädels hatten Baukästen und Autos, der Junge Puppenwagen und auch Barbies.
Und trotzdem verhalten sie sich absolut unterschiedlich.
Ich selber bin gar nicht technikunbegabt. (Mein Kollege sagte immer, dafür wäre ich viel zu sehr Mann als dass ich die Probleme mit Frauen und Technik verstehen könnte)Trotzdem kann ich viele Dinge nicht so selbstverständlich wie mein Mann.
Und für meinen Sohn ist es ähnlich. Ihm erschließt sich das von selbst, die Mädels müssen dafür eher üben oder es öfter wiederholen um es zu verstehen. Die Mittlere kommt zwar eher nach mir ist aber trotzdem in vielen Dingen nicht so geschickt wie der Junge.
Alleine doch schon die Frage nach rechts und links. Für meinen Sohn war es bereits mit 6 eine Selbstverständlichkeit gewesen welche Seite welche ist. Die Mädels vertun sich heute noch (was mir auch nicht in den Kopf geht...) Wir witzeln dann immer und sagen, nein das andere links.
Ich glaube, dass es trotz allem drin steckt. Und wir dann natürlich noch einiges dazu tun, dass die Mädels nicht unbedingt weiter kommen.
Trotzdem wird meine Große, wenn sie einen Platz bekommt am gils-day mitmachen.

Liebe Grüße

Edda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Girls für die Technik interessieren

Antwort von 58er am 02.04.2008, 21:56 Uhr

ja edda, das kann ich nachvollziehen. aber bedenke: DU alleine kannst nicht alles rausreißen, was der gesamte große rest der umwelt verbockt. kinder unterliegen ja nicht nur den einflüssen der eltern. simone de beauvoir hat es schon gesagt: wir werden nicht als frau geboren, sondern als frau erzogen (oder so ähnlich).

ich weiss zum beispiel, dass viele schlaue firmen viel lieber software-entwicklerinnen nehmen als männer, weil die, wie mir schon viele versicherten, den kürzeren weg zum ziel finden. qed :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Girls für die Technik interessieren

Antwort von Edda3 am 03.04.2008, 12:05 Uhr

Ja klar, das stimmt.
Ich kenne übrigens den Spruch : Mütter machen Männer :-).
Will ja auch heißen, dass wir eine Menge dafür tun, dass Männer werden wie sie sind (damit wir uns später über sie aufregen können)
Ich denke es sind einfach auch ganz viele Rollenbilder, die da in unseren Köpfen stecken und die schwer sind da wieder raus zu kommen.

Mag sein, dass Chefs Softwareentwicklerinnen bevorzugen, meine direkten Kollegen haben sich (ungerechterweise wie ich fand) darüber beklagt, dass Mitarbeiterinnen immer dann wenn sie endlich vernünftig mitarbeiten könnten, schwanger würden.

Nettes, teilweise sogar wahres Vorurteil Frage mich nur wo die Antwort blieb, dass Männer, immer wenn man sie gerade gebrauchen kann zum Arbeiten sich auf höher qualifizierte Jobs bewerben und verschwinden???
Na egal.
Versuchen wir unseren Mädchen wenigstens Technik nahe zu bringen, dass vielleicht ein Teil eine Chance hat.

Meine Firma, wo ich arbeite, stellt übrigens immer gleich viele Frauen wie Männer ein als Auszubildende. Um ihnen eine Chance zu geben. Manchmal ist das aber schwierig, weil sich nicht genug Frauen bewerben... Aber die Einstellung der Firma gibt wenigstens Hoffnung.

Liebe Grüße

Edda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.