*
Stillberaterin Biggi Welter

Stillberatung

Biggi Welter

   

 

Warum schläft mein Baby beim Stillen NICHT ein?

Liebe Biggi,

ganz gegenteilig der vielen Beiträge zum Thema „Hilfe, Baby schläft nur an der Brust ein“, habe ich genau das andere „Problem“. Meine Tochter (inzwischen 6 Monate alt) schläft nicht mehr an der Brust ein. Angefangen hat dieses Verhalten vor ca. zwei Monaten. Sie zappelt rum, alles andere ist wichtiger als das Stillen. Aber auch wenn sie mal in Ruhe stillt, es reicht nicht zum Einschlafen... Auch ein abgedunkelter Raum bringt keinen Erfolg.

Mag ein komisches Problem sein, aber es fühlt sich für mich sehr traurig an. Gebe ich ihr denn beim Stillen nicht alles was sie zum Schlafen braucht - Nähe, Geborgenheit, Wärme, Essen, Sicherheit, Mama?! Es macht mich traurig und ich denke, sie fühlt sich nicht genug geboren und sicher bei mir, dass sie einschlafen kann.

Niemand kennt mein Problem. Ich lese überall vom Gegenteil. Ich wünsche es mir so sehr zurück. Manchmal klappt es noch - ich mache dann aber nichts anders - dann freue ich mich und hoffe, es bleibt. Aber es ist nichts zu machen. Sie scheint es nicht mehr zu wollen.

Beikost haben wir noch nicht eingeführt - bzw. fangen gerade langsam damit an.

Kennst du sowas? Woran könnte es liegen? Ist dies ein Zeichen, für ein frühes Abstillen ihrerseits?

Vielen Dank und liebe Grüße

von ThinkPositive am 11.07.2018, 20:10 Uhr

 

Antwort:

Warum schläft mein Baby beim Stillen NICHT ein?

Liebe ThinkPositive,

es gibt tatsächlich Babys, die das „Kuschelstillen“ nicht mögen. Das hat nichts damit zu tun, dass es sich nicht geborgen fühlt bei Dir, mach Dir bloß keine Vorwürfe.

Bekommt Dein Baby zusätzlich die Flasche oder oft einen Schnuller? Dann könnte es auch sein, dass Dein Baby saugverwirrt ist und deshalb die Brust verweigert.

Falls Du noch keinen Kontakt zu einer Stillberaterin hast, solltest Du dich an eine Stillberaterin vor
Ort wenden, die dich beim Stillen sehen kann und so feststellen kann, ob Dein Baby korrekt an der Brust
saugt oder vielleicht ein Saugproblem vorliegt, das behandelt werden müsste.
Sie kann dir Tipps zum Anlegen geben.

Adressen von Stillberaterinnen findest Du im Internet unter:
http://wwwlalecheliga.de (Stillberaterinnen der La Leche Liga), http://www.afs-stillen.de (Stillberaterinnen der Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) oder http://www.bdl-stillen.de (Still- und Laktationsberaterinnen IBCLC.

LLLiebe Grüße
Biggi

von Biggi Welter am 11.07.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen rund ums Stillen an Biggi Welter und Kristina Wrede

Baby 4 Monate 10 Stunden ohne stillen tagsüber?

Hallo, mein Sohn ist jetzt 4 Monate und jetzt am Wochenende waren wir nicht zu Hause und viel unterwegs. Am Samstag wollte er 10 Stunden nicht gestillt werden und hat geweint wenn ich’s versucht habe. In der Nacht kam er alle 2-3 Stunden, was aber normal ist. Gestern sind wir ...

von tina2890 09.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Bauschmerzen nach dem Stillen bei 7-Wochen Baby

Guten Morgen, Meine Tochter ist jetzt 7 Wochen und ein paar Tage alt und mit dem Stillen klappt es vorne und hinten nicht. Sie schluckt Luft beim Stillen. Anlegen, Saugreflex und Mundraum sind überprüft und in Ordnung. Ich habe sehr große, schlaffe Brüste und muss sie immer ...

von Tarteauxpommes 05.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Mein Baby schreit beim stillen

Hallo, meine 13 Wochen alte Tochter schreit immer mal wieder beim stillen. Zudem dockt sie ständig ab und an. Ich habe schon viele Sachen ausprobiert und mich genau erkundigt bzgl stillposition (zurück gelehntes stillen), zu schneller Milchspendereflex ( meine manchmal Milch ...

von Sam1990 03.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby 10 Monate häufiges stillen

Guten Tag Meine Tochter wird bald elf Monate alt und wir stillen tags wie nachts noch. Tagsüber zum Teil bis 4 Mal in der Nacht max 3 Mal. Sie ist ein sehr temparamentvolles aktives und gleichzeitig empfindliches Kind. Sie kann sich schnell in etwas reinsteigern. Am Anfang ...

von Waiter 22.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby hampelt beim Stillen und zerrt an den Brustwarzen

Liebe Frau Welter, liebe Frau Wrede, meine Tochter (6 Monate) ist seit einigen Wochen abends und nachts beim Stillen sehr unruhig. Sie krallt sich in meiner Brust fest, stößt sich von ihr ab und zerrt mit zusammengebissenen Kiefern (Zähne hat sie noch nicht) an den ...

von Mim83 15.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby würgt beim stillen

Guten Morgen, mein Baby ist jetzt ein Monat alt. Bisher lief alles gut mit Stillen, er trank gut und alles war ok. Vor 1 Woche hatte er dann einen Schnupfen. Die Nase war so verstopft, dass er sich öfter beim stillen verschluckte. Nun ist der Schnupfen weg ubd die nase ...

von Miriam1234 07.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby weint beim stillen

Sehr geehrte Damen, 1. Mein Baby ist heute ein Monat geworden. Ich hab oft gemerkt, wenn ich ihn stille dann trinkt er am Anfang normal und ist ruhig. Nach vielleicht 5-10 min wird er total unruhig, geht von der Brust weg und sucht wild mit offenem Mund und weint. Wenn ...

von Mina1986 18.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby (5 1/2 Wochen) boxt beim stillen

Hallo, Meine Tochter ist heute 5 1/2 Wochen alt (ET +11). Ich stille sie seit der dritten Lebenswoche an der Brust, und seit etwa einer Woche verhaelt sie sich etwas seltsam beim Stillen. Vorher lag sie auf der Neonatologie wegen einer Sepsis und hatte schlussendlich eine ...

von Th1a 11.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Baby schreit beim Stillen

Hallo Frau Welter, Meine Tochter ist jetzt 7,5 Monate alt und das Stillen hats bis vor kurzem super geklappt. Seit ein paar Wochen stille ich nur noch morgens nach dem Aufstehen und nachts (meist 1x, selten 2x - je nach Bedarf). Pro Stillen immer eine Brust (das hat schon ...

von backfee 09.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Stillen wieder angefangen, Baby trinkt sehr wenig

Hallo, ich musste vor 2 Monaten abstillen wegen einer OP... Da ich immer noch Milch hatte hab ich jetzt wieder mit dem stillen angefangen (mein Sohn ist 26 Wochen alt) er bekommt auch schon beikost... Er hat die Brust direkt akzeptiert und ich benutze zusätzlich ein BES da die ...

von Falkalla 07.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen Baby

Die letzten 10 Fragen an Biggi Welter und Kristina Wrede
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.