Dr. med. Vincenzo Bluni

Wie muss ich mich bei einer Insulinresistenz in der Schwangerschaft verhalten?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

leider bin ich aktuell etwas verunsichert.
Bei mir wurde in der Kiwi-Klinik ein HOMA Index von 4,2 gemessen.
Der OGTT war daraufhin vollkommen zufriedenstellend.

Nun bin ich der 6. Woche schwanger, ganz ohne Hilfe der Kiwu-Klinik, und hatte noch keinen Termin bei meinem Gynäkologen. Dieser ist zur Zeit im Urlaub.
Nun habe ich gelesen dass eine Insulinresistenz das Risiko für Fehlgeburten erhöhen kann.

Mein Hausarzt sagte mir nur, ich soll die Kohlenhydrate-Zufuhr etwas einschränken, mehr aber nicht.

Wie müsste ich mich verhalten? Gibt es bestimmte Dinge die ich beachten muss?

Vielen lieben Dank im Voraus!

von Hydila, 6. SSW   am 22.10.2019, 14:07 Uhr

 

Antwort auf:

Wie muss ich mich bei einer Insulinresistenz in der Schwangerschaft verhalten?

Hallo,

die Frage wird meines Erachtens am besten der Diabetologe beantworten können. Natürlich kann diese Situation mehr Risiken in der Schwangerschaft mit sich bringen. Nur können wir den Verlauf in der Frühschwangerschaft praktisch überhaupt nicht beeinflussen. Insbesondere dann nicht, wenn aktuell die Situation des Blutzuckers völlig normal ist.

Es gibt bei der Insulinresistenz manche Medikamente, die außerhalb der Zulassung eingesetzt werden. Das muss dann aber individuell durch die betreuende Frauenärztin/Frauenarzt indiziert werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.10.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Verhalten nach Eileiterschwangerschaft / erneute Schwangerschaft

Hallo Dr. Bruni, mir wurde am 14.02. nach einer (vermutlich) wiederholten Eileiterschwangerschaft auf der rechten Seite der Eileiter entfernt. Mir geht es soweit gut, lediglich die Narbe zwicken äußerlich noch ab und an. Meine Tage hatte ich bereits 4 Tage nach der OP. Mir ...

von Heriberta82 28.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhalten, Schwangerschaft

Verhalten während der Schwangerschaft. Zweifel. Depression?

Hallo Hr. Doktor, ich bin das zweite mal schwanger, hatte im letzten Jahr 7+1 einen Abort mittlerweile bin ich in der 18SSW. Herr Doktor ich weiß nicht ob das richtig so ist aber wenn ich an mein Kind denke habe ich keinerlei Empfindung keine Freude kein Kribbeln kein gar ...

von Chantali 21.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhalten, Schwangerschaft

Literaturtipps zu Verhalten in der Schwangerschaft...

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe vielleicht eine etwas ungewöhnliche Frage, kann aber im Internet nichts passendes finden. Meine beste Freundin ist schwanger (ca. 20. Woche) und leidet extrem unter Stimmungsschwankungen. Grundsätzlich ist sie ein Mensch der ...

von Suse30 02.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhalten, Schwangerschaft

Wie verhalten bei Schwangerschaft mit Gelbkörperschwäche??

Guten Tag, habe folgende Frage: Habe gerade nach ausbleiben der mens getestet und der test war Positiv. Mein FA hat mir vor ungefair 2 Jahren gesagt das ich eine Gelbkörperschwäche habe, könnte das jetzt irgendwelche auswirkungen auf die Schwangerschaft haben? BZW. sollte ...

von Emily2 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verhalten, Schwangerschaft

Vaginalblutungen in 11. und 12. SSW - wie soll ich mich ab jetzt verhalten?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin in der 12. Schwangerschaftswoche. In den vergangenen 11 Tagen war ich zweimal mit Blutungen im Krankenhaus; die Diagnose lautete "Abortus imminens". Beide Male hörte die Blutung am selben Tag noch auf, ich bekam Utrogest und Magnesium ...

von Rarah 26.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Abwartendes Verhalten bei Plazentaresten

Guten Tag, ich hatte 14 Tage postpartal eine Ausschabung wegen Lochialstau. Histologie ergab auch Plazentareste. 5 Wochen postpartal,also vor ca.2 Wochen, entdeckte meine Gynäkologin immer noch Plazentareste in der Gebärmutter per Vaginalultraschall, "verkalkt" und laut ...

von Balbul 10.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Zytomegalie - wie verhalten mit Kleinkind

Hallo Herr Doktor! Ich habe bereits in der Stichwortsuche nachgesehen. Dort steht keine gemeinsamen Handtücher, kein Bussi auf den Mund usw Nun lässt sich aber dennoch mit einem Kleinkind nicht vermeiden dass man Kontakt mit dessen Körperflüssigkeiten hat. Zum Beispiel wenn ...

von Snowflake1984 30.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Wie soll ich mich hier verhalten?

Hallo Dr. Bluni, ich habe folgendes Problem: wir leben bei meinem Opa auf seinem alten Bauernhof, momentan noch mit ihm im Haus, er überschreibt uns aber ein altes Nebengebäude, welches wir dann zum Wohnhaus umbauen werden. Da mein Opa keine Miete verlangt, helfen mein ...

von Enzia 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Ich weiß gerade nicht wie ich mich verhalten soll.

Schönen Guten Tag Dr. Bluni ich war am Freitag in einem Restaurant und habe mir ein Putensteak bestellt. Da ich etwas unsicher war habe ich noch extra nachgefragt ob es durchgegart wird. Als ich dann mein Essen bekam habe ich ein großes Stück abgeschnitten, es dampfte und ...

von Sanbee 09.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Verhalten nach Kryotransfer

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, muss man in der Zeit zwischen Kryo Transfer und Schwangerschaftstest auf nicht durchgegartes Fleisch und Alkohol achten oder ist das noch nicht relevant ? Und wie sieht’s mit selbstbräuner aus ? Vielen ...

von ElleMarie 16.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhalten

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.