Dr. med. Vincenzo Bluni

Warum tun meine Brüste weh?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

hallo

un zwar habe ich eine frage.
seit fast 2 wochen tun meine brüste ununterbrochen weh wenn ich sie anfasse oder dran komme.
meine letzte regel war am 08.05-12.05.
und hatte am 18.05. und 22.05. ungeschützt geschlechtsverkehr.
hoffe auf ne schnelle antwort die mir auch weiter hilft
danke im vorraus

von thenadine300 am 06.06.2011, 14:15 Uhr

 

Antwort auf:

Warum tun meine Brüste weh?

Hallo,

1. Was hier die Ursache der Symptome/Ihrer Beschwerden ist, kann am besten durch eine Untersuchung bei Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt geklärt werden.

2. Beschwerden in der Brust sollten selbstverständlich immer ernst genommen werden und es sollte versucht werden, der Ursache nachzugehen. Hierbei ist es aber neben dem Gespräch über die Beschwerden/den Tastbefund auch ratsam, zu beruhigen, sofern kein dringender Verdacht auf etwas Besorgniserregendes besteht.

Sofern organische Ursachen seitens der Brust, hormonelle Störungen der Hirnanhangsdrüse/Schilddrüse und eine Schwangerschaft vom Frauenarzt oder Frauenärztin vor Ort ausgeschlossen wurden, sind bei zyklusabhängigen Brustbeschwerden häufig hormonelle Schwankungen, die man nicht unbedingt nachweisen kann, die Ursache für schmerzhafte Veränderungen. Auch kommen Beschwerden aus dem Bereich der Wirbelsäule in Frage, die Beschwerden in der Brust verursachen können. Dann sind diese aber meist nicht zyklusabhängig. Auch können diese Beschwerden im Rahmen des prämenstruellen Syndroms (PMS)auftreten.

Jedoch sind einseitige Brustbeschwerden immer anders zu bewerten als beidseitige.

Sofern ein östrogenhaltiges Verhütungsmittel angewandt wird, beseht die Möglichkeit, hier ggf. die Dosis einer Pille zu reduzieren oder alternativ auf eine rein gelbkörperhaltige Verhütung, wie eine Minipille umzusteigen. Manche Frauen reagieren auch schon auf sehr geringe Östrogendosen entsprechend. Hier kann ein Wechsel oder das Weglassen der Pille für 1-3 Monate schon schnell zeigen, ob die Ursache hierin zu suchen ist.

Besonders wichtig ist, es darüber aufzuklären, dass ein bösartiger Befund in der Brust eben meist keine Schmerzen verursacht, was eine Früherkennung auch und gerade bei Beschwerdefreiheit umso sinnvoller erscheinen lässt.

Das prämenstruelle Syndrom (PMS) wird definiert als regelmäßig in der zweiten Zyklushälfte (Lutealphase) auftretende, ausgeprägte körperliche und psychische Beschwerden.

Das PMS tritt in milder Form bei etwa jeder vierten Frau auf, eine behandlungsbedürftige Ausprägung wird bei etwa 5% aller Frauen angenommen. Die Erstmanifestation ist meist ab dem 3.Lebensjahrzehnt.

Die Symptome sind außerordentlich vielfältig, wobei im Vordergrund Mastodynie (Brustbeschwerden), Beschwerden im Bauch mit Völlegefühl, Übelkeit und Aufgetriebensein, Ödeme, Kopfschmerzen, Depressionen, Angstzustände, Konzentrationsschwierigkeiten, Libidoveränderungen und abnormes Essverhalten stehen.

Diese kurze Auflistung ist aber nicht vollständig, da bei 350 Studien annähernd 200 (!) verschiedene Symptome genannt wurden.

Ohne hier jetzt ins Detail zu gehen (Sie können in einer der Suchmaschinen hierzu reichlich Informationen finden), scheinen regelmäßige körperliche Aktivität und ausgewogene Ernährung mit Aufnahme ungesättigter Fettsäuren einen günstigen Einfluss auszuüben.

Die jeweilige Diagnostik richtet sich immer nach dem Eindruck des Untersuchers/der Untersucherin. In erster Linie ist des die Tastuntersuchung und die Ultraschalluntersuchung der Brust. Eine Mammographie sollte gerade bei der Frau, die jünger als 35 Jahre ist, aber selbstverständlich auch bei jeder anderen Frau, immer streng indiziert werden. Bei der jungen Frau auch deshalb, weil das Brustdrüsengewebe sehr strahlensensibel ist.


VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.06.2011

Antwort auf:

Warum tun meine Brüste weh?

Deine Regel müsste doch bei einem normalen Zyklus diese Woche wieder kommen oder nicht?! Es kann sein, das dein Hormonhaushalt verrückt spielt, oder doch eventuell eine Schwangerschaft besteht..wenn du sicher gehen willst, ruf deinen FA an oder mach einen Test..an deiner Stelle würde ich aber erst abwarten, ob deine Mens kommen!

Lg

von Pechvogel00 am 06.06.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

schmerzende, geschwollene Brüste nach Fehlgeburt

Hallo Herr Dr. Bluni, in der 20. SSW wurde bei meinem Kind eine Trisomie 13 festgestellt und vor 2 Tagen die Schwangerschaft abgebrochen. Die Wehen haben auch sehr schnell eingesetzt, und mein Kind kam innerhalb weniger Stunden tot zur Welt. Anschließend habe ich 2 Tabletten ...

von kerry11 21.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Starker Juckreiz bei beiden Brüsten

Hallo, an was kann das liegen das ich so einen Starken Juckreiz habe an beiden Brüsten!? Und könnten Sie mir vielleicht sagen oder einen Tipp geben was ich dagegen tun kann. Ist meine zweite schwangerschaft und bin jetzt in der 19ssw. Vielen Dank Für die ...

von Buzale 02.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Was kann ich gegen Krampfadern an den Brüsten tun?

Guten Abend, ich bin in der 27. Woche schwanger und habe mit dem Beginn der Schwangerschaft Krampfadern an den Brüsten bekommen. Irgendwie werden es immer mehr. Ich habe schon eine Creme, die die angespannte Haut in der Schwangerschaft schonen soll, doch an den Brüsten hilft ...

von jenny.hund92 30.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

keine schmerzenden Brüste

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich bin in der 8. Woche schwanger. letzte woche donnerstag hat die Frauenärztin den Herzschlag meines Kindes festgestellt und das alles soweit ok ist. bis jetzt hatte ich immer sehr feste schmerzende Brüste. Heute morgen sind sie viel weicher und tun ...

von ängstliche_schwangere 26.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

geschwollene brüste und milchige flüssigkeit aber erst ES +8

ich lag eben in der badewanne und bemerkte beim abtasten meiner brüste das aus der linken brustwarze eine milchige flüssigkeit rauskommt. erst dachte ich es sei badeschaum drückte wieder es kam nix. dann strich ich meine brust aus drückte und es kam wieder was... also ein ...

von molli78 01.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Brüste schmerzen an den Aussenseiten

Hallo, vielleicht kennt sich hier jemand damit aus. Vor zwei Wochen (ab 9.11.) hatte ich eine Erkältung , bis auf etwas Reizhusten ist die jetzt wieder ok, hatte auch Medikamente gekriegt. Mitte dieser Woche bekam ich meine Mens (am 11.11.) Seit dieser Woche Montag ist ...

von Ulli84 21.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

veränderung brüste

Haben sich eure Brüste auch schon so extrem verändert? Zum einen sind sie um einiges größer, aber das ist ja normal. Nur, hat sich der Vorhof bei euch auch verändert? Der ist extrem groß und "hügelig" um die Brustwarze herum. Sind das die Milchdrüsen, das die schon anschwellen? ...

von aw29 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

unterschiedlich große Brüste in der 25. SW

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe mit Entsetzen festgestellt, dass meine Brüste in der letzten Zeit unterschiedlich gewachsen sind. Die linke Brust ist eine Körbchengröße größer als die rechte!!! Sowieso habe ich das Gefühl, als hätte sich die rechte Brust noch ...

von krümelmonster15 23.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Blutiges Sekret aus beiden Brüsten

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin zwar nicht schwanger, habe aber eine 12-jährige Tochter. Ich bin 42 Jahre alt und habe vor 5 Jahren wegen Endometriose die Gebärmutter entfernt bekommen. Vor der Geburt meiner Tochter hatte ich schon einmal den Prolaktinwert erhöht und musste ...

von Winnerheike 25.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Brüste schmerzen

Hallo Dr.Bluni, dadurch das ich schon eine Fehlgeburt hinter mir habe, höre und achte ich leider auf alles was mit mir so vorgeht und mache mir ungewollt gedanken um meine jetztige Schwangerschaft. Ich habe recht zu Beginn Brustspannen mit stark emfindlichen Warzen ...

von schniefu 17.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Brüste

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.