Dr. med. Vincenzo Bluni

Vaginaler Abstrich

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. Bluni,
Ich bin in der 22. ssw und war heute wegen Brennens und Juckens in der
Scheide bei der Frauenärztin. Immer wieder Ausfluss habe ich schon während der gesamten Schwangerschaft, mal mehr mal weniger. Sie nahm einen Abstrich und untersuchte diesen, konnte aber keine Bakterien oder Viren feststellen, aber etwas vermehrte Leukozyten. Sie hat mir jetzt ein Mittel gegen Pilze (Canifug) verschrieben. Einen Abstrich eingeschickt hat sie nicht. Nun mache ich mir Sorgen, ob die Leukozyten nicht doch auf eine
Scheideninfektion hinweisen. Ich habe gelesen, dass es auch Infektionen gibt, die nicht mikroskopisch nachweisbar sind und der Schwangerschaft gefährlich werden können. Soll ich morgen nochmal zur Ärztin, oder denken Sie das ist übertrieben? Beste Grüße E.

von EllRa3 am 19.03.2015, 18:53 Uhr

 

Antwort auf:

Vaginaler Abstrich

Hallo,

1. lässt sich das daraus so nicht ableiten

2. eine seltene Infektion im Bereich der Eihäute ist gar keiner Diagnostik zugänglich.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 19.03.2015

Antwort auf:

Vaginaler Abstrich

Guten Tag Dr. Bluni, vielen Dank für die schnelle Antwort! Eine kurze Rückfrage noch- sie meinen anhand der Leukozyten lässt sich nicht direkt eine Infektion ableiten, habe ich das richtig verstanden?
Viele Grüsse

von EllRa3 am 20.03.2015

Antwort auf:

Vaginaler Abstrich

Hallo,

ja, das haben Sie richtig verstanden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.03.2015

Antwort auf:

Vaginaler Abstrich

Nochmal Danke und schönes Wochenende!

von EllRa3 am 21.03.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Im Abstrich Darmbakterien

Hallo Dr. Bluni.. Letzte Woche war ich bei meinem Frauenarzt wegen beschwerden im Intimbereich. Hatte bzw hab noch etwas brennen beim Wasserlassen und gerötet ist es untenrum auch noch bis hin zum After... es wurde auch eine Urin Probe gemacht aber der war Negativ. Ein ...

von schokovanilla79 12.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

B-Steptokokken Abstrich

Hallo Herr Dr. Bluni, meine Frauenärztin ist 4 Wochen im Urlaub. Ich habe bei ihrer Vertretung vor zwei Wochen einen B-Steptokokken Abstrich machen lassen. Der Arzt hat den Abstrich nur aus der Scheide genommen. Im Nachhinein habe ich gelesen, dass es empfohlen wird, ein ...

von Marinaelena 03.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Nochmals Abstrich

Guten Tag Dr. Bluni Danke für Ihren Antworten zu meinen Fragen. Darf ich noch drei Fragen zu diesem Thema stellen: 1) Wie lange vor einem vaginalen Abstrich soll man keinen Geschlechtsverkehr haben? Oder ist das egal? 2) Ich verwende öfters Döderlein med. Darf ich in der ...

von edina 30.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Vaginaler Abstrich

Guten Tag Dr. Bluni Danke, dass Sie immer so schnell, geduldig und kompetent die Fragen beantworten! 1.) Sehen die Richtlinien zur Betreuung Schwangerer einen vaginalen Abstrich vor? Wenn ja, in welcher SSW? Und wie oft? 2.) Birgt ein vaginaler Abstrich auch die ...

von edina 29.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich in der Schwangerschaft

Kann man davon ausgehen, dass bei der Entnahme eines vaginalen Abstrichs sämtliche Untersuchungsgegenstände 100 % steril sind (Spekula...)? Oder gibt es Problem-Keime, die nicht 100% abgetötet werden? Wie werden gynäkologische Spekula sowie der gynäkologische Stuhl eigentlich ...

von edina 26.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich Harnröhre

Guten Tag Darf in der SS ein Abstrich der Harnröhre genommen werden? Bin 8. SSW? Bei mir sollte dieser gemacht werden, da zwar kein Harnwegsinfekt vorliegt (laut Harnbefund), ich aber immer noch an Brennen in der Harnröhre leide. Danke und HG ...

von edina 15.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich

Hallo,ich war heut vor einer Woche beim Frauenarzt und die haben festgestellt dass ich kanns frisch schwanger bin, haben einen Abstrich gemacht und ich habe eine gelbkörperzyste, heute kam ein Schreiben wo drin steht dass ich einen gutartigen kontrollbedürftigen Befund habe, ...

von Ramona89 21.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich nötig - Muttermund?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin in der 24+4 Woche und habe zwei Fragen, 1. Mein Arzt macht nie einen Abstrich. Er misst nur immer den pH-Wert der Scheide, der bis jetzt auch immer im grünen Bereich war. Weil ich seit weniger als 2 Wochen ein Bremnen in der Scheide ...

von Brigitte 768 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich

Hallo Ich war gestern morgen um 9.00 uhr beim fa zum Abstrich. Am abend habe ich dann ein paar tage verfrüht meine Periode bekomme. Kann dies einen Einfluss auf den abstrich haben? Zum zeitpunkt des abstrichs hatte ich keine ...

von Miley2010 17.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Abstrich Kinderwunschzeit

Hallo, wußte nicht in welchem Forum ich schreiben sol. Hoffe es ist hier richtig... Meine Frauenärztin ist derzeit im Urlaub, daher musste ich zu einem anderen Arzt. Habe leicht Juckreiz (eher Vorhof als Vaginal), war auch schon fast gut mit Milchsäure Zäpfchen (von Fr bis ...

von wurzelzwerg22 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Abstrich

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.