Dr. med. Vincenzo Bluni

Utrogest in der 9 Ssw absetzen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,
Ich soll laut meiner Frauenärztin Utrogest nicht weiter einnehmen. Hatte letztes Jahr eine Fehlgeburt mit sehr viel braunen Schmierblutungen und auch in dieser hätte ich in der 5-6 ssw schmierblutung und such frische Blutung. Heute bin ich in der 9 Ssw und meine Äztin sagt ich soll jetzt keine weitere nehmen. Hab die letzten 2 zyklen auch 1 Woche bevor meine Periode gekommen ist, schmierblutung bekommen und dann kam meine richtige Periode. Deutet das nicht auf ein Gelbkörpermangel hin? (Verkürzte 2 Zyklushälfte)
Ich mach mir jetzt sorgen , dass wenn ich jetzt das Utrogest ansetze das Kind verlieren werde, da die meisten es bis zur 12 nehmen sollte. Hab allerdings 1 Kapsel Oral zur Nacht nur genommen.
Schafft mein Körper das nun wirklich alleine?
LG und schon mal vielen dank für Ihre Hilfe

von Jeniding89 am 04.04.2018, 07:55 Uhr

 

Antwort auf:

Utrogest in der 9 Ssw absetzen?

Hallo,

da es für die prophylaktische Einnahme dieses Hormons bei der spontan entstanden Schwangerschaft keinerlei wissenschaftliche Evidenz gibt, bleibt es völlig gleich, dieses Medikament gar nicht anzuwenden oder jederzeit abzusetzen.

Beste Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.04.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Utrogest in Frühschwangerschaft, erster FA-Termin erst in der 8 Woche?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, infolge einer vermuteten Gelbkörperschwäche (Schmierblutungen) habe ich Utrogest für die zweite Zyklushälfte verschrieben bekommen (200mg tgl. vaginal). Im 2. Zyklus mit Utrogest bin ich nun lt. Urintest schwanger geworden, heute ist SSW 4+1. Den ...

von Elsbeth 20.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest bei ES+12/13 abgesetzt, jetzt SST positiv

Lieber Dr. Bluni, ich erreiche meine FÄ nicht mehr, deswegen hoffe ich, dass Sie bald antworten können. Ich nehme 4Tage nach positivem LH Test 2x200mg Utrogest. so auch aktuell. bei ES+12/13 habe ich negativ getestet (Clearblue digital, 10-er Test), daraufhin Utrogest ganz ...

von Flora-75 29.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest bei bräunlicher Blutung

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin momentan in der 16. SSW und hatte vorgestern am Morgen eine bräunliche Blutung. Ich fuhr ins KH, wurde dort untersucht und der Arzt meinte es wäre nichts schlimmes, ich solle mich schonen. Ich musste dann später noch zu meinem FA, der mich dann ...

von EmilyErdbeer86 21.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Wie setze ich Utrogest am besten ab?

Sehr geehrter Herr Dr.Bluni, ich hatte vor einer Woche meinen letzten Termin im Kinderwunschzentrum und bin nun in der 8.Woche schwanger:)nach dem Transfer hatte ich begonnen 2 Mal täglich Utrogest einzunehmen.Beim letzen Gespräch wurde mir gesagt das ich die Einnahme ...

von leni198 01.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest, Clexane und Nasenspray

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, aufgrund deutlich erhöhter D-Dimere spritze ich (11. SSW) einmal täglich Clexane. Zusätzlich nehme ich 200 mg Utrogest täglich. Ich leide zudem unter einem Faktor XIII-Mangel, der jedoch nicht medikamentös behandelt wird. Seit zwei Tagen habe ...

von Traumtänzerin 20.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest nach 2 Aborten versuchen

Hallo Dr. Bluni, ich frage hier für meine Freundin, die vor 2 Monaten einen Abort in der 12. SSW und 3/2017 einen sehr frühen Abort in der 5. SSW hatte. Wäre es sinnvoll bei einer erneuten Schwangerschaft ab Eintreten der Schwangerschaft mit Utrogest zu ...

von susiundstrolche 15.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Schmierblutung und Utrogest - Abort?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe bereits 2 Kinder nach Kinderwunschbehandlung (Grund: Hodenhochstand meines Mannes) Nun bin nach Kinderwunschbehandlung erneut schwanger. 1.10.17 war erster Zyklustag 13.10. wurden befruchtete Eizellen aufgetaut 17.10. Transfer von einer ...

von Barbara0281 01.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Vielen Dank für die Beantwortung meiner letzten Frage! Da ich ja jetzt in der 21 SSW die Gebärmutterhalsverkürzung habe, muss ich Utrogest 200mg 1x tgl. vaginal einführen. Wie tief darf ich denn gehen? Habe Angst, es zu weit einzuführen und ...

von Linda0703 21.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest

Guten Abend, Ich mache mich total verrückt. Ich bin mir ziemlich sicher das ich eben ausversehen die utrogest Tablette ein Stück in den Muttermund geschoben habe. Sie kam aber direkt wieder raus. Es war definitiv eine Öffnung und es kann sicher nur der MM gewesen sein. Ich ...

von Nadine170480 19.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest und Vagisan - ph-wert

Hallo Dr. Bluni, ich nehme aufgrund von Blutungen und einen leicht verkürzten GMH (3,8cm in der 19SSW) Utrogest. Nun habe ich etwas Sorge, dass dadurch der PH-Wert verändert wird. 1) Verändert Utrogest den PH-Wert? 2) Verfälscht es die Messung? Mir wurde empfohlen zu ...

von FelixMama14 06.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.