Dr. med. Christian Karle

Uterine Perfusion im Grenzbereich, kein Notching

Frage an Dr. med. Christian Karle

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

wir waren gestern zur frühen Feindiagnostik in der 16. SSW (15+2)
Alle Befunde des Kindes waren unauffällig, zeitgerecht entwickelter Fötus.
Nun eine Frage zur uterinen Perfusion:
Untersuchungsbedingung: Darstellung eingeschränkt wegen erhöhtem BMI (26,37kg/m2)
Rechte A. uterina: unauffällig, kein Notching
PI 1,83. RI 0,77

Linke A. uterina: unauffällig, kein Notching
PI 1,21. RI 0,64

Beurteilung: Uterine Perfusion noch im Grenzbereich

Ich spritze auf Grund eines Prothrombingenmutationsdefekts 1xtägl Clexane 40

Was kann man aus den Werten ableiten? Was heißt „noch im Grenzbereich“? Ab wann wird ws Gefährlich?

Mir wurde gesagt, es ist alles unauffällig und in Ordnung. In der 22. SSW soll ich auf Grund des jungen Schwangerschaftsalters noch einmal zur Kontrolle und Überprüfung der Werte kommen.

Wie kann man die uterine Perfusion noch verbessern?

von noah220819, 16. SSW   am 28.02.2020, 10:22 Uhr

 

Antwort auf:

Uterine Perfusion im Grenzbereich, kein Notching

Bist du nicht in Behandlung einer Gerinnungsambulanz? Ich habe das mit dem Arzt dort besprochen und wurde dann vorsorglich auf 60mg hochgestuft. Meine FA sah es aber auch locker so lange kein notching vorhanden ist.
Gruß Paula

von PanikPaula am 28.02.2020

Antwort auf:

Uterine Perfusion im Grenzbereich, kein Notching

Natürlich bin ich dort zur Behandlung. Meine Werte werden alle 4 Wochen kontrolliert und liegen im Moment aber noch so gut, dass es „theoretisch“ mit 40 mg ausreicht.

von noah220819 am 28.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Notching

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hatte in meiner 1. Schwangerschaft notching bds. später präklempsie und eine Frühgeburt in der 31.ssw! Glück im Unglück meinem Kind geht es gut. Wir möchten nun ein zweites Kind. Meine Frage wäre ob diese notching „chronisch“ ist und auch ...

von Krümelchen90 03.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Einseitiges notching

Hallo, ich war heute beim zweiten großen Ultraschall und bin in der 23 ssw..ich war in einer pränatalpraxis Schon während der Untersuchung meinte sie es wäre alles unauffällig.. Nur auf der einen seite der Gebärmutter ist ein wiederstand.. Im brief steht einseitig links ...

von Alenaa 28.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Erhöhter Wiederstand bis. Aa. uterinae mit Notching

Sehr geehrte Dr. Bluni, Bei mir wurde jetzt in der 28+4 SSW ein erhöhter Wiederstand in Aa. uterinae bds. erhöhter Wiederstand festgestellt. A. uterina er RI 0.70 PI 1.44 Notch.nein A.uteina li RI 0.72 PI 1.56 Notch.nein Was bedeutet das für die ...

von Sonne1234567890 25.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Notching

Hallo, bei der Feindiagnostik bei 13+0 kam raus, dass ich beidseitiges Notching habe, nachdem das Präklampsie-Screening ein "high-risk" ergab, nehme ich seitdem täglich 150 mg Ass. Nun war ich bei 20+6 zum Organscreening und das Baby ist zeitgerecht und unauffällig ...

von Laugaa 22.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Zusatz: Notching bzw angedeutetes Notching

Herr Dr. Bluni, Eine Frage hätte ich noch ergänzend: Was ist der Unterschied zwischen einem Notching und einem angedeuteten? In der 24. SSW waren bei mir links Notching und rechts angedeutetes Notching angegeben, in der 28. SSW links und rechts angedeutet. Wo liegt da ...

von andita9 13.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Beidseitiges Notching

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Bei mir wurde ein beidseitiges notching festgestellt. Ich bin nun in der SSW 26+5. In der vorangegangenen Schwangerschaft kam unsere Tochter bei SSW 30+2 zur Welt aufgrund des HELLP Syndroms. Mir wurde aufgrund des Befundes nur gesagt, dass ...

von Simi1986 28.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Geschlechtsverkehr bei einseitigem Notching erlaubt?

Hallo Herr Dr. med. Bluni, ich war bei 20+2 bei der Feindiagnostik, dort wurde ein einseitiges Notching festgestellt. Mit dem Kind war sonst alles in Ordnung. Ich hab mich leider nicht aufklären lassen wie es sich mit dem Geschlechtsverkehr in dieser Situation verhält. Mein ...

von Nina05Sophia 07.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Notching beidseitig

Sehr geehrter Herr Dr Bluni. Ich war heute zum 2. Screening und beim Doppler wurde festgestellt, dass beide Arterien uterina ein Notching aufweisen bzw auch ein erhöhter ureroplazentarer Widerstand ist. Ich bin in der 22. SSW das Kind ist bisher zeitgerecht entwickelt. Mit ...

von Kh2015 07.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Was bedeutet Notching?

Hallo Dr. Bluni, in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich pathologische dopplerwerte mit vorzeitigen Wehen in der 32Ssw. 37+1 wurde eingeleitet wegen Präeklampsie und auffällige Ctg's. Meine Tochter wog bei der Geburt nur 2,2kg. Heute hatte ich meinen Termin gehabt und ...

von Kristina94 01.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Notching bei erneuter Schwangerschaft?

Sehr geehrte Herr Dr Bluni, Im letzten Jahr hab ich mein erstes Kind per KS zur Welt gebracht. Grund war ein einseitiges Notching der Arterie Uterina, wodurch mein Baby schlecht(er) im Mutterleib versorgt war , mein Bluthochdruck und die schlechten Herztöne meines ...

von MiliaRmi 10.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Notching

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.