Dr. med. Vincenzo Bluni

schwangerschaftsdiabetes

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Morgen,

ich habe am Freitag dieser Woche einen Brief von meinem FA bekommen, mit der Info, dass bei mir Schwangerschaftsdiabetes vorliegt und ich einen Termin im LKH ausmachen soll. Den Termin habe ich aber erst am Dienstag.
Meine Werte: Nüchtern 83, nach 1h 193, nach 2h 89.
Worauf muss ich bis Dienstag achten? Sind die Werte schlimm? Mache mir schon ein wenig Sorgen und vor allem weiß ich nicht was ich essen darf.

Vielen Dank schon vorab für die Infos.

von ._Petzi_., 27. SSW   am 23.02.2020, 10:52 Uhr

 

Antwort:

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo,

erst einmal auf gar nichts. Warten Sie den großen Test ab, für den Sie in aller Regel etwa 9-12 h vorher nüchtern sein müssen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 24.02.2020

Antwort auf:

schwangerschaftsdiabetes

Hallo,

verändere nichts bis zum Termin. Hört sich nach Ernährungsberatung an, und da bekommst Du dann gesagt, wie weiter vorgegangen wird.
Bis Dienstag passiert nichts Schlimmes, keine Sorge.

Viele Grüße

von Mamamaike am 23.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwangerschaftsdiabetes Test

Hallo. Routinemäßig wird wohl bei jeder Schwangeren ein Schwangerschaftsdiabetestest durchgeführt. Gibt es Risiken des Tests? Ist dies bei jeder Schwangeren unbedingt zu empfehlen? Ich habe keine Risikofaktoren für Diabetes, ernähre mich gesund, habe keine Wassereinlagerungen ...

von Stephi! 13.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Guten Tag, Ich hatte am 08.01.2020 den kleinen OGTT Test mit dem leider zu hohen Wert von 9,9 als Ergebnis. Am 14.01.2020 wurde dann der große OGTT Test gemacht. Dort erhielt ich folgende Befunde: Nüchternwert 5,7 Nach 1h: 11,0 Nach 2h: 5,7 Somit sind die beiden ersten ...

von Mialina83 16.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes Guten Tag Herr Dr. Bluni, Am 30.12. bekam ich leider die Diagnose Schwangerschaftsdiabetes, da war ich bereits in der 32. der Vortest beim Gyn war gerade noch im Normbereich, zudem war ich krank. Aber ich merkte in der Zwischenzeit dass ich ...

von Nieke30 12.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Ich bin in der 27 Woche schwanger. Habe schon ein Kind geboren wo die Schwangerschaft ohne Probleme verlief (hatte nicht mal morgendliche Übelkeit etc. Alles einschließlich Geburt kurzweilig und schmerzlos) Diese Schwangerschaft ist ganz anders. Habe sehr viel erbrechen ...

von Mon-Star 06.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Gefahr für Schwangerschaftsdiabetes?

Guten Tag Herr Bluni Ich mache mir Sorgen wegen eines möglichen Schwangerschaftsdiabetes. Es ist meine zweite Schwangerschaft ( die erste verlief komplikationslos) und ich bin mit Normalgewicht in diese SS gestartet. Meine Sorge jetzt: ich esse sehr sehr viel, zwar auch ...

von Marie85 15.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Handelt es sich um Schwangerschaftsdiabetes?

Hallo Dr. Bluni, bei mir steht die Diagnose Schwangerschaftsdiabetes im Raum. Zu mir: 34 Jahre, normales Gewicht, viel Bewegung auch in der Schwangerschaft, keine Vorerkrankungen (auch kein Diabetes in der Familie), bisher völlig problemlose Schwangerschaft, 32. SSW, bisher ...

von kuddel123 08.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo. Ich bin mit meinem dritten Kind schwanger in der 25. Woche. Nun wurde beim Glukosetest ein erhöhter Wert festegestellt, ich muss am Montag einen ausführlichen Test machen. Gleiches Procedere führte mich beim 2. Kind ebenfalls zum Diabetologen, ein ...

von juschi 03.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Gewicht 30. SSW viel zu wenig - Schwangerschaftsdiabetes

Hallo, ich mache mir große Sorgen. Ich bin nun in der SSW 29+0 (eigentlich 28+4, es wurde zu beginn der Schwangerschaft mal nach vorn korrigiert) und mein Kind wurde nun mit einem Gewicht von knapp einem Kilo als viel zu zart eingestuft. ich muss zur Abklärung ins ...

von katha35 19.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Hohe Blutzuckerwerte aber kein Schwangerschaftsdiabetes?

Sehr geehrter Herr Dr Bluni, Ich bin sehr verunsichert auf Grund meiner BZ-Werte. In der 29 SSW wurde bei mir ein ogtt (75mg) durchgeführt, auf Grund erhöhter Werte beim kleinen Test. Ergebnis: 80 nüchtern 177 1h 135 2h Damit wurde "der Fall" zu den Akten ...

von Feli1221 27.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Kindesgröße bei Schwangerschaftsdiabetes

Hallo, leider wurde bei meiner Frau von Ihrer Ärztin eine Schwangerschaftsdiabetes "übersehen" Jetzt in 33+0 wurde eine Abweichung der Kindsgröße festgestellt und der Blutzuckertest noch einmal wiederholt. Es folgten Besuche bei einer Diabetesspezialistin und neben ...

von chris0211 11.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.