Dr. med. Vincenzo Bluni

Probleme mit dem Beckenboden in der zweiten Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
meine erste Schwangerschaft war Problemlos. Ich habe meine Tochter in sieben Stunden auf normalen Weg geboren. Ich hatte aber Risse in der Scheide und der Glitoris. Die Verletzungen sind laut meinem Frauenarzt gut verheilt. Seit der Geburt habe ich habe immer wieder an den Stellen der Verletzungen Schmerzen wenn ich meine Periode habe sowie bei der Anwendung von Tampons.
Jetzt bin ich mit meinem zweiten Kinder Schwanger (29 SSW). Die Schwangerschaften liegen 2 Jahre auseinander. Ich habe jetzt oft das Gefühl als hätte ich ein Tampon eingeführt und würde es gleich verlieren. Manchmal habe ich auch das Gefühl, als wären die Scharmlipen angeschwollen. Nach dem Geschlechtsverkehr habe ich auch meistens ein Druckgefühl nach unten. Letzte Woche konnte ich meinen Urin nicht halten als ich genießt habe. AlLeider diese Probleme hatte ich vor meiner ersten Schwangerschaft bez bei der ersten nicht. Liegt das an den Verletzungen oder an der ersten Geburt oder ist das nur jetzt in der Schwangerschaft so? Ich habe nach der erste Geburt einen Rückbildungskurs gemacht und ein paar Sportkurse bei dem auch Beckenboden Übungen ein Thema waren. Kann ich was gegen die Probleme machen? Oder wird das so bleiben?

von Bohne2015 am 14.07.2017, 22:04 Uhr

 

Antwort auf:

Probleme mit dem Beckenboden in der zweiten Schwangerschaft

Hallo,

das kann mit den Abläufen der ersten Schwangerschaft /Geburt zusammenhängen; muss es aber nicht.

Sofern Ihre Frauenärztin/Frauenarzt keine Einwände hat, kann sicher die Beckenbodengymnastik eine hilfreiche Maßnahme sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 14.07.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Liebeskugeln zum Beckenbodentrainig während der Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, macht es Sinn, die Beckenbodenmuskulatur schon VOR der Geburt mit Liebeskugeln zu trainieren? Oder ist das erst nach der Geburt ratsam? Ich bin jetzt in der 28. ssw. Worauf soll man beim Kauf achten? Gibt es Materialien, die nicht empfehlenswert sind? ...

von Jupiter 03.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Beckenboden

Beckenbodenverletzung und erneute Schwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Bluni. Ich habe vor 4 Monaten vaginal entbunden und seltene schwere Geburtsverletzungen erlitten. Hatte ein riesiges parakolpisches Hämatom links, welches 2 mal notfallmäßig revidiert wurde, und Dammschnitt rechts, welcher dehiszent war und sekundär genäht ...

von carolina90 26.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Beckenboden

zu eng genäht, beckenboden und erneute Schwangerschaft

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, Bei meiner ersten Geburt (spontan im Februar 2012) wurde ein Dammschnitt vorgenommen, da mein Sohn mit der Saugglocke die letzte Kurve befördert werden musste. Die äußerliche Naht verheilte gut. Ich habe jedoch eine nucht unerhebliche Narbe in ...

von puckschnecke 13.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Beckenboden

Schwacher Beckenboden bei zweiter Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe im August 2011 meine Tochter nach einer komplikationslosen Schwangerschaft entbunden. Allerdings hatte ich danach immer wieder Probleme mit Blasenschwäche.. zusätzlich habe ich dann zum Rückbildungskurs zuhause immer noch ein paar Übungen ...

von Bianca82 30.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Beckenboden

Beckenboden, erneute Schwangerschaft

Hallo Dr. Bluni, mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt. Ich merke noch immer, dass mein Beckenboden nicht so funktioniert, wie vor der Schwangerschaft. Außerdem ist meine gerade Bauchspalte noch immer nicht ganz geschlossen. Ich kann noch die Fingerkuppen hineindrücken. Ich ...

von Maxi1 07.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Beckenboden

Beckenbodenübungen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich gehe zurzeit zur Schule. das einzige was wir dort machen sind Dehnungsübungen und Beweglichkeitsübungen. Da ich bereits Rückenschmerzen im Brustbereich habe, würde ich gerne Kräftigungsübungen machen. Dies wurde aber von der ...

von Annec 27.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

16+1 Druck in Scheide, After, Beckenboden

Guten Tag, Ich bin in der 16+1 ssw. Dies ist meine 2. Schwangerschaft. Ich habe seit der 13. Ssw Kontraktionen mehrmals am tag und Nachts. Schmerzen links die bis ins Bein ziehen und mir das laufen erschweren. Rückenschmerzen habe ich auch. Stuhlgang beschwerden habe ich ...

von Nancy 06.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenbodentraining VOR der Geburt

S.g.Dr. Bluni, ich bin Sportlerin in der 25. SSW und frage mich ob ich schon vor der Geburt Beckenbodentraining beginnen soll (da er jetzt schon ziemlich geschwächt ist) Desweiteren planen wir einen Urlaub in der 30. SSW kann man da bedenkenlos schwimmen im Meer und ...

von Chrisi33 22.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenboden

Guten Tag, ich habe jetzt und vor der Schwangerschaft vermehrt versucht während dem Toilettengang den Urinstrahl zu unterbrechen, um meine Beckenbodenmuskulatur zu prüfen. Es ist mir nicht möglich den Strahl innerhalb kurzer Zeit also von jetzt sofort an zu halten (dauert ein ...

von Motte2017 05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

wie muskelkater beckenboden sitzbein 26.ssw

Hallo ich habe seit 2 Tagen links und rechts außerhalb der schamlippen Richtung innenschenkel und po wie muskelkater im sitzen laufen Bewegung. Ist das der beckenboden oder sitzbein? Kind lag mit kopf auch unten.War Dienstag erst zur Kontrolle da War Muttermund und gmh normal. ...

von 1009cel 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.