Dr. med. Vincenzo Bluni

ogtt und die werte und folgen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

guten morgen,
ich hatte eben den blutzuckerbelastungstest mit folgendem ergebniss:
nüchtern:80
1.stunde nach dem getränk:208
2.stunde nach dem getränk:136
nun bin ich geschockt und sprachlos,weil ich damit nicht gerechnet habe.
der 2 wert sei viel zu hoch ich müsse zum diabetologen.
was mich nur wundert,der kleine wiegt 1032gr.ist genau in der gössenkurve,auf den tag genau entwickelt,FD wahr auch alles bestens,fruchtwasser und plazenta unauffällig(hatte erst gestern wieder VU),habe bisher nur 4,7 kilo zugenommen,also wo kann der 2 wert so ausschlagen ;o((
was kommt jetzt auf uns zu??
würde mich über eine antwort freuen!
lg melanie

von melly1404 am 16.04.2010, 11:32 Uhr

 

Antwort auf:

ogtt und die werte und folgen

Liebe Melanie,

wie schwer das Kind auch immer ist, mit dem Wert ist das Ergebnis pathologisch und aus diesem Grund sollten Sie einem Diabetologen zur Ernährungsumstellung vorgestellt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 16.04.2010

Antwort auf:

ogtt und die werte und folgen

Hallo, ich habe quasi das gleiche Problem wie du. Letzte Woche hatte ich einen OGTT und mein 2. Wert war erhöht. Mit 163! Nun musste ich ein Wochenende lang meinen Blutzucker vor jedem Essen und 2 Stunden danach messen. Die Werte waren in Ordnung. Nun muss ich seit Dienstag schon 1 Stunde nach jedem Essen messen und die Werte sind immer etwas erhöht. Am Dienstag habe ich dann wieder Termin mit dem Diabetologen und ich gehe davon aus, dass ich mir ab da dann 1-2 Einheiten Insulin vor den Mahlzeiten spritzen soll.

Ich habe übrigens auch erst 4 Kilo zugenommen, wovon aber 2 schon wieder runter sind, da ich ja nun auf einiges verzichten muss. Auch darüber muss ich nochmal mit meinem Arzt und der Diabetologin sprechen. Ich bin übrigens in der 27. Woche ;)! Anzeichen auf einen Schwangerschaftsdiabetes habe ich auch überhaupt keine (kein Wasser, kein Durstgefühl, keine Gewichtszunahme ect.) ... und ich habe genauso wenig damit gerechnet wie du schätze ich!!!

Ich denke der Diabetologe wird bei dir das gleiche machen wie bei mir. Erstmal bekommst du eine Stechhilfe und Teststreifen und musst deinen Blutzucker dokumentieren. Dann wird der Diabetologe das ganze auswerten.

Ich wünsche dir viel Glück :)!!

von McDiana84 am 16.04.2010

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

GDM - auffälliger OGTT

Hallo Dr. Bluni, ich war einmal vor ca. 5 Wochen beim Diabetologen zum OGTT wobei der 2. Wert um 0,2 (Angaben in mmol/l) über der Grenze lag. Nun war ich letzte Woche nochmal zur Nachkontrolle und wieder der zweite Wert lag über der Grenze. Allerdings schreiben Sie immer ...

von McDiana84 13.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

OGTT Wert

Guten Morgen, habe heute bei meiner Vorsorgeuntersuchung einen Schwangerschaftsdiabetistest gemacht. Nüchtern lag der Wert bei 72 nach 60 Min. und einer Art Traubensaft, bei 154. Nun habe ich mitbekommen dass der Wert hätte höchstens bei 140 sein dürfen, meine Ärztin ...

von siza 30.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

OGTT-Test

Hallo Dr.Bluni! Ich hätte mal eine Frage an sie: War heute beim OGTT-Test und meine Werte waren: Nüchtern 71 Nach einer Stunde 155 Da der zweite Wert etwas zu hoch war ,muß ich jetzt zum Diabetologen. Welche Werte sind denn bei diesem Test normal? Danke für ihre ...

von steffi09 25.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

Gewichtschätzung/ OGTT

Hallo, bei der Vorstellung im Krankenhaus ist mein Baby extrem groß geschätzt worden gestern (mehr als 5000gr, Gyn hat letzte Woche 3800 gemessen...). Man wollte heute schon eine Sectio vornehmen, das wollte ich nun nicht übers Knie brechen (bin bei 38+4). Da meine Gyn ...

von Sockenfee 07.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

Gestationsdiabetes in Vorschwangerschaft- wann OGTT?

Hallo, Ich bin in der 15. Woche mit dem vierten Kind schwanger. In meiner dritten Schwangerschaft hatte ich Gestationsdiabetes, der beim routinemäßigen OGTT in der 26. Schwangerschaftswoche festgestellt wurde. Meine Frauenärztin möchte in dieser Schwangerschaft den OGTT in ...

von Mamitier 09.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

Gestationsdiabetes, nochmal oGTT nach der Entbindung???

Ich hab nun schon zum 3. Mal einen Gestationsdiabetes (ohne Insulin, nur Diät) und beim gestrigen Diabetologen-Termin meinte dieser, es sei "Pflicht", innerhalb 3 Monaten nach der Entbindung einen erneuten oGTT zu machen. Bei meinen beiden ersten Geburten hab ich das nicht ...

von zauberwaldmädel1 24.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: OGTT

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.