Dr. med. Vincenzo Bluni

nächtlicher Blutdruck

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Bluni,
Seit Beginn der Schwangerschaft wird mein Blutdruck medikamentös behandelt. In Aktion habe ich immer noch Werte von ca. 160/100 im Durchschnitt.
In Ruhe allerdings "perfekte" Werte von 120/80 bis sogar 100/50.
Damit war ich bisher immer sehr zufrieden, weil ich wusste, sobald ich mich ausruhe ist mein Blutdruck super.
Jetzt meinte meine Ärztin aber, dass die niedrigen Blutdruckwerte gar nicht gut sind, weil ja beim Kind auch noch was ankommen muss...
Jetzt mache ich mir besonders Sorgen um meine nächtlichen Blutdruckwerte, welche immer im niedrigen Bereich sind.
Ich bin schon am Ende der Schwangerschaft und das Kind hat sich sehr gut entwickelt.

Können nächtliche niedrige Blutdruckwerte dem Kind geschadet haben? Was ist mit Entwicklungsverzögerungen in manchen Artikeln gemeint?

Vielen Dank!!

von femBIO am 03.04.2015, 02:53 Uhr

 

Antwort auf:

nächtlicher Blutdruck

Hallo,

das wird dann sicherlich nicht der Fall sein. Wenn jedoch die Werte zwischenzeitlich weiterhin so erhöht sind, dann stimmen sie bitte die Einstellung in jedem Fall auch mit der erfahrenen Fachärzten/Facharzt in Perinatalzentrum ab. Dieses Vorgehen ist eigentlich selbstredend.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.04.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Niedriger Hämoglobinwert, niedriger Blutdruck, guter Eisenwert

Sehr geehrte Damen und Herren, bin in der 29. SSW und war bei meiner Hebamme und habe noch meine Blutwerte bekommen vom 10.02.2015. Mein Hämoglobinwert liegt bei 6,1 mmol/l, die Erythrozyten sind bei 3,40 Mio/µl (Norm: 3,9-5,2),Hämatokrit liegt bei 30 % (Norm 36 - 46). Der ...

von Betty567 14.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Blutdruck

Hallo Herr Dr. Bluni. Wenn man vom hohen Blutdruck in der SS spricht, meint man dann immer den Ruhe-Blutdruck, oder beziehen sich die üblichen Angaben auch auf den Blutdruck nach einem flotten Spaziergang, bzw. während der Arbeit? In Ruhe habe ich immer einen guten ...

von Lovie 11.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

niedriger Blutdruck ohne Symptome

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin 31 Jahre alt und zum ersten Mal schwanger (in der 15. Woche). Bisher ging es mir hervorragend, auch alle gynäkologischen Untersuchungen waren unauffällig. Schon seit ich denken kann, habe ich einen niedrigen Blutdruck, verbunden mit hohem ...

von Lolawölkchen 22.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

niedriger Blutdruck

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin jetzt in der 24+2Ssw. Vor meiner Schwangerschaft hatte ich mit Bluthochdruck zu kämpfen. Nach drei monatiger Einnahme von Betablocker und viel Sport konnte ich darauf verzichten. Seit zwei Tagen liege ich mit einem grippalen Infekt zu Hause ...

von Mili31 19.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Niedriger Blutdruck

Hallo Dr. Bluni, seit Dienstag diese Woche habe niedrigen Blutdruck, also 100/60, 80/60. Ich fühle mich auch nicht so gut, also bin Reizbar, bin am schlafen, schwindelig. Schadetbes meinen Baby? Bin jetzt in der 13. SSW. Ich habe erst am 11.02 Termin beim FA. Kann ich ...

von Inna89 07.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Blutdruckmessgeräte schädlich?

Hallo, in der Bedienungsanleitung meines Blutdruckmessgerätes habe ich durch Zufall was von Senderfrequenz 80 bis 800 MHz gelesen. Sind das nicht schädliche Strahlungen die vom Blutdruckmessgerät ausgehen und sollte man daher nicht so oft am Tag den Blutdruck messen, wenn ...

von kaddeylina 29.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Niedriger Blutdruck, hoher Puls (auch ohne SS)

Lieber Herr Dr. Bluni, zunächst einmal vielen lieben Dank für Ihre Antwort zu "Mache mir Sorgen". Nun beschäftigt mich aber noch folgendes (habe das bereits unter Ihre Antwort gepostet, wird dort aber möglicherweise übersehen): Ich habe meistens einen niedrigen ...

von SimoneS80 10.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Nehme Presinol 250, plötzlich niedriger Blutdruck

Hallo Dr. Bluni, Ich bin aktuell in der ssw 33+0. Vor einer Woche wurde die Dosis meiner Blutdrucktabletten von 3x125 Presinol auf 2x250 Presinol umgestellt. Heute morgen hatte ich plötzlich einen Blutdruck von 97/42. (Gestern Abend war er noch bei 160/80) Soll ...

von Angi93 18.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Dauerhaft extrem niedriger Blutdruck

Hallo Hr Dr Bluni, ich leide eigentlich schon immer an zu niedrigem Blutdruck, was aber bisher nie Auswirkungen hatte.Bin sehr schlank und habe nie viel Sport gemacht. Seit der Schwangerschaft ist er aber noch mehr gesunken.Liege durchschnittlich bei 80/50. Seit dem 3. ...

von princess1984 07.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Blutdruck

Guten Tag Herr Dr Bluni, Ich bin bei 34+4 und hatte in der 9.ssw eine heftige Blutung mit part. Plazentaablösung. An dem Tag war mein Blutdruck recht hoch. Im Verlauf der Ss war er eher niedrig, seit ein paar Wochen dann meist bei 125-135/80-85, öfter auch bei 140/85 ...

von kris.k80 14.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutdruck

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.