Dr. med. Vincenzo Bluni

Nachtdienst in Frühschwangerschaft?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend,

Ich habe gerade einen positiven Schwangerschaftstest gemacht und kommendes Wochenende aber leider 3 Nachtdienste mit je 12-Stunden-Schichten. Leider habe ich erst für die darauffolgende Woche einen Termin bei meinem Frauenarzt bekommen und möchte diesen unbedingt abwarten bevor ich meinen Arbeitgeber informiere. Bisher geht es mir gut, ich möchte an sich auch meine Kollegen, so lange es mir gutgeht weiter unterstützen und unbedingt die Situation noch für mich behalten, da mir das Risiko, dass es zu einer Frühgeburt kommt oder es sich um gar keine intakte Schwangeschaft handelt aktuell zu groß ist. Ist ein überschaubares Nachtdienstintervall(ohne körperliche Arbeit und mit vertretbarem Stress aber eben nachts) aus medizinischer Sicht, sofern es einem gut geht, vertretbar oder wäre es besser, sich beim Hausarzt für das Wochenende krankschreiben zu lassen(ich empfinde mich aktuell aber nicht als "krank")?

von Maike1987, 6. SSW   am 04.11.2019, 20:37 Uhr

 

Antwort auf:

Nachtdienst in Frühschwangerschaft?

Hallo,

wenn dieses so auch in den Mutterschaftsrichtlinien nicht empfohlen wird, scheint das ein vertretbares Vorgehen für die 3 Nächte zu sein, sofern Sie dieses nicht als zu große Belastung empfinden.

Liebe Grüße, VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 05.11.2019

Antwort auf:

Nachtdienst in Frühschwangerschaft?

Hallo,

wie Du ja selbst schreibst: Du bist nicht krank, "nur" schwanger. Von Nachtdienst in der Frühschwangerschaft geht keine Gefahr aus, die die Schwangerschaft beeinflussen könnte.

Viele Grüße

von Mamamaike am 05.11.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Rauchen in der frühschwangerschaft

Guten Abend Ich war heute beim arzt und habe erfahren das ich schwanger bin in der 6+4 ssw. Habe aber keinerlei anzeichen auser mal ein ziehen im UL. Nun wäre meine frage da ich jeden tag ca 10 zigaretten geraucht habe ob dies schon auswirkungen auf mein baby haben kann was ...

von Jaybabe 26.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Joggen Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich bin in der 7.SSW nach ICSI-Behandlung. Ist es in Ordnung, alle 2 Tage 5km zu joggen? Ich habe das bisher vor Eintritt der Schwangerschaft regelmäßig gemacht. Ich bin über 40 Jahre und gesund. Danke für Ihre ...

von kleinerelch 22.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Röntgen Frühschwangerschaft

Hallo Herr Doktor Bluni, am 5. Bis 7. Oktober hatte ich positive Ovulationstest und war entsprechend aktiv mit meinem Mann, am 7. Oktober war ich dann beim Zahnarzt und wurde ohne Schürze geröntgt. Nun bin ich schwanger und weiß nicht, ob zum Röntgenzeitpunkt schon die ...

von Dani 22.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Dienstreise / Flug in der Frühschwangerschaft

Ich bin in der 9 SSW und muss nächste Woche für 3 Tage geschäftlich nach London auf eine Messe. Meine FA meint es sei eigentlich ok, hat aber gestanden dass sie sich beim fliegen nicht so auskennt. Ich solle bei der Fluglinie nachfragen. Ich dachte bisher der Flug ist sicher in ...

von myfirstbaby3 05.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Langstreckenflug in Frühschwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Bluni, Wir haben einen Langstreckenflug geplant (6+7 Stunden einfache Strecke), der nun in das 1. Trimester fällt (10. Woche). Mein Arzt hat mir vom Flug abgeraten mit dem Hinweis auf die Strahlung und die erhöhte Empfindlichkeit des Embryos in dieser ...

von Endlich schwanger 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Stillen + Frühschwangerschaft

Guten Abend Ich bin zurzeit in der 5+2 Schwangerschaftswoche und stille zeitgleich mein 17 Monate alten Sohn ich habe mir nun Elevit 1 aus der Apotheke geholt in der 800mg Folsäure enthalten sind nun sagte mir die Apothekerin aber das ich vielleicht noch 400mg Folsäure ...

von abcdefghijk 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Azeltin 500mg Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Bluni, ich bin aktuell in der 6. Woche (6+4) schwanger. Im letzten Monat war ich im Ausland und hatte einen Mückenstich, welches sich entzündet hat. Der Arzt hat mir AZELTIN 500mg verschrieben. Ist das gefährlich für mein Baby bzw. die Schwangerschaft? ...

von dae1 10.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Toxoplasmose Infektion frühschwangerschaft.

Hallo dr. Bluni, meine Freundin ist mittlerweile in der 26. Oder 27. Ssw, sie hat ein Anruf von der Frauenärztin erhalten, das sie sich höchstwahrscheinlich mit toxoplasmose infiziert hat in der Frühschwangerschaft, die Untersuchungen wurden gemacht, bei der kleinen ist zum ...

von Masupila0912 05.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Blutung in der frühschwangerschaft

Hallöchen... Ich habe mal ne Frage zur blutung uns zwar schildere kurz mein Anliegen.... Bei mir wurde letzten Dienstag am 20.8 eine Schwangerschaft bestätigt worüber ich total happy bin ab Mittwoch BV und habe dann am Sonntag 25.8 morgen eine hellrote blutung die dann im ...

von mucki83 30.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Blutung in der frühschwangerschaft

Hallöchen... Ich habe mal ne Frage zur blutung uns zwar schildere kurz mein Anliegen.... Bei mir wurde letzten Dienstag am 20.8 eine Schwangerschaft bestätigt worüber ich total happy bin ab Mittwoch BV und habe dann am Sonntag 25.8 morgen eine hellrote blutung die dann im ...

von mucki83 30.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.