Dr. med. Vincenzo Bluni

Muss ich weiter Prolutex spritzen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr. Bluni,

ich bin Mitte Dezember durch meine erste Icsi direkt schwanger geworden und nehme seitdem 3x2 Utrogest vaginal. Dann wurde in der 5. SSW festgestellt das mein Progesteronwert im Blut 10,34 war und man hat auf 3x3 Utrogest sowie tägliches spritzen von Prolutex erhöht. Eine Woche später war der Wert bei 18,4 und ein anderer Arzt sagte, bei dem Anfangswert hätte man nicht spritzen müssen, aber man fühlt sich als Arzt ja so hilflos das man das einfach mal macht. (Was für ne Aussage!)

Jetzt bin ich in der 9. SSW und mir geht es durch das Prolutex richtig schlecht seit 2 Wochen. Ich habe Magenkrämpfe, Übelkeit weswegen ich nachts nicht schlafen kann, nur mit einer Tablette Agyrax. (Ich weiß das es vom Prolutex kommt weil ich es getestet habe, an dem Tag wo ich nicht gespritzt habe, ging es mir gut und ich hatte keine Probleme.) Ich nehme bereits täglich Omep 20mg, aber das hilft nicht dagegen und den Ärzten ist es egal, ich muss weiter spritzen, zusätzlich 3x3 Utrogest vaginal, bis 12+0 weil ich ja nicht auf natürlichem Wege schwanger geworden bin. Stattdessen wird mir Gaviscon empfohlen was bei mir keine Wirkung hat.
Dazu muss ich sagen, ich leide unter dem Refluxsyndrom und habe jahrelang immer wieder Pantoprazol nehmen müssen und hatte auch schon ein Magengeschwür, das scheint aber meinen Ärzten egal zu sein, ich soll mich weiter quälen. Der Progesteronwert ist seit der 6. SSW allerdings überhaupt nicht mehr gemessen worden.

Wie sehen Sie das, sind die Spritzen tatsächlich weiter notwendig? Wenn es mir nicht so schlecht dadurch gehen würde, wäre es mir ja egal.

Liebe Grüße
Nadja

von Nadja2707, 9. SSW   am 29.01.2020, 12:25 Uhr

 

Antwort auf:

Muss ich weiter Prolutex spritzen?

Hallo Nadja,

1. das sollten dann bitte die Kinderwunschexperten vor Ort für Sie entscheiden

2. bei entsprechender Indikation darf nach bisheriger Datenlage auch Omeprazol bei entzündlichen Magenschleimhautveränderungen eingesetzt werden.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.