Dr. med. Vincenzo Bluni

Krampfadern scheide

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Habe Krampfadern in der Scheide und beinen /Füßen aber am meisten stören sie mich in der scheide/ after. Ist richtig angeschwollen und schmerzt. Was kann man dagegen tun? Die Frauenärztin meinte nur das es nach der ssw wieder weggeht...

von RainbowBaby, 23. SSW   am 18.02.2020, 13:44 Uhr

 

Antwort auf:

Krampfadern scheide

Hallo,

dagegen lässt sich therapeutisch praktisch nichts unternehmen, wenn es um die Krampfadern im Vaginalbereich geht.

Hinsichtlich der Krampfadern der Beine sind sicher Kompressionsstrümpfe die Maßnahme der Wahl.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 18.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Krampfadern in der Scheide

Guten Tag HrDrBluni Herzlichen Dank für Ihre ständige Hilfe!!! Ich habe wieder eine Frage. Ich war gestern zur Kontrolle beim FA vor Ort. Alles zum Glück in Ordnung. Heute beim frisch machen habe ich eine kleine Wölbung oder kleine Beule links von inneren Schammlippen ...

von alisa05 28.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Scheide, Krampfadern

Krampfadern an der Scheide

Hallo, bin grade wieder schwanger(4.Wo.), habe schon 3 Kinder(20 J., 15 J. und fast 1 J.) Seit der 2. SS plage ich mich mit einer Vulvavarikose herum. Ich trage eine Kompressionsstrumpfhose,bin schlank, achte auf Ernährung und Bewegung, mache Wechselduschen usw.Habe letztes J. ...

von Firelady3070 28.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Scheide, Krampfadern

Krampfadern am Oberschenkel bis in die Scheide....

Ich bin jetzt in der 19. SSW. Seit ca 1 1/2 Wochen ist meine Scheide auf der einen Seite angeschwollen und die Schamlippe ist sehr dick. Außderdem habe ich ganz oben ab der Scheide ca. 10 cm nach unten am oberschenkel eine dicke Krampfader. Ich habe auch Schmerzen. Wenn ...

von Lisa2006 17.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Scheide, Krampfadern

Krampfadern Scheide

Ich bin jetzt in der 34. SSW. Seit ein paar Wochen ist meine Scheide auf der einen Seite angeschwollen und die Schamlippe ist sehr dick. Zeitweise habe ich da auch Schmerzen. Hebamme und FA sagen, dass das Krampfadern sind. Drei Fragen dazu: Kann und sollte man da noch ...

von Maerzmama08 12.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Scheide, Krampfadern

Brennen scheide

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 28. Ssw und habe seit der 7. Ssw ein brennen in der scheide, es wurden mittlerweile unzählige Abstriche bei verschieden Ärzten und im Krankenhaus gemacht und ins Labor Geschickt, sind aber immer sauber. Urin wurde 3 mal eingeschickt, auch ...

von Jara0520 17.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Geschwollene Scheide

Hallo! Seit kurzem habe ich bemerkt, dass mein Intimbereich/Scheideneingang arg geschwollen ist. Hab mit einem Spiegel geschaut und es ist auch ein geschwollenes helles Gewebe in der Scheide, wenn man hinein schaut, dann tritt es heraus. Könnten das Krampfadern sein oder ...

von Carolin1981 05.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheidenpilz kommt immer wieder - wie behandeln?

Hallo Herr Dr. Bluni, In meiner Schwangerschaft hatte ich mehrmals wiederkehrend Scheidenpilz. Nun ist mein Baby 8 Monate alt und nachdem mein Mann und ich unsere Intimität wieder aufgenommen haben, kommt auch der Scheidenpilz zurück. Meine Frauenärztin meint, mein Mann ...

von MillasMama 20.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheidenpilz

Ich habe seit meinen Schwangerschaften immer wieder mit Vaginalmykosen zu kämpfen. Diesmal erweist es sich als besonders hartnäckigig: Behandlung vor 1 Woche mit Canesten Kombi und im Anschluss Vagiflor - Brennen/Juckreiz etwas rückläufig, Vulva jedoch noch stark gerötet. Ist ...

von Cornelia5 29.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Citrobacter freundii Infektion in der Scheide möglich / gefährlich

Sehr geehrter Herr Dr, Bluni, Ich bin grade in der 8ten Woche schwanger. Bevor ich von meiner Schwangerschaft erfuhr, wurde bei meinem Hausarzt bei einem Zugenabstrich festgestellt, dass ich eine (massenhafte) Fehlbesiedelung mit Citrobacter freundii auf der Zunge ...

von November1819 11.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Scheiden Infektion

Gute Tag, Am Donnerstag war ich ungeplant beim FA, ich leide aufgrund der Schwangerschaft an einer Belastungsinkontinenz und habe dazu sehr viel Wässrigen Ausfluss...Das austreten von Fruchtwasser konnte zum Glück ausgeschlossen werden. Es wurde ein Abstrich genommen und unter ...

von kamut 09.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheide

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.