Dr. med. Vincenzo Bluni

Kontakt zu Sanierten MSAR-Pat.

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

Wenn es keinen direkten körperlichen Kontakt gehabt, gibt es hier in aller Regel auch keine Bedenken. Wenn diese Patienten behandelt werden, wird erst nach dem dritten negativen Abstrich davon geredet, dass diese Patienten saniert sind.

Andernfalls kann bei Ihnen ein entsprechender Abstrich von Rachen und Mund durchgeführt werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.12.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.