Dr. med. Vincenzo Bluni

Impfungen in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

aktuell bin ich in der 9 SSW (8+5 - ausgehend vom 23.02.3018). Aufgrund einer Reise habe ich mich jeweils am 06.03.2018 gegen Hep A+B & Tollwut und am 13.03.2018 gegen Tollwut impfen lassen. Zudem hatte ich seit einigen Monaten eine chronische BV, sodass ich mich auch hier am 15.03.2018 zum 1ten Mal impfen lassen habe (Gynatren). Am 26.03.2018 habe ich nach einem Arztbesuch mithilfe von Selbsttests erfahren, dass ich mich bereit in der 2-3 Woche befinde. Bei dem Arztbesuch wurden bestehende Amalganfüllungen entfernt, ein Medikament verabreicht (weiß jetzt leider nicht welches) und ein Provisorium gesetzt. Dies geschah mithilfe einer Betäubung, die ca. 2 h anhielt.

Nachdem die Schwangerschaft durch meinen FA bestätigt wurde (03.04.2018), wurden weitere Impfungen abgebrochen. Nun mache ich mir natürlich Sorgen, ob es hierzu bereits zu Schäden gekommen sein kann. Sofern dies der Fall wäre, was ich wirklich nicht hoffe, kann dies in den ersten Wochen via Ultraschall entdeckt werden? Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.
Vielen Dank.

von CinCin am 23.04.2018, 08:21 Uhr

 

Antwort auf:

Impfungen in der Frühschwangerschaft

Hallo,

1. die Impfung gegen die Hepatitis A und B, als auch die Maßnahme zur Vorbeugung einer vaginalen Infektion wird nach bisherigen Erkenntnissen keine negativen Auswirkungen haben. Gleiches gilt für die zahnärztliche Behandlung.

2. die Impfung gegen Tollwut ist in der Schwangerschaft bei strenger Indikation nicht nur notwendig, sondern auch erlaubt. Es handelt sich dabei um einen in aktivierten Impfstoff.

Meines Wissens gibt es hier keine ausreichenden Daten, jedoch scheint es bisher keine Hinweise auf negative Auswirkungen zu geben.

Grundsätzlich kann diese Frage aber einer unserer Experten, wie Dr. Paulus oder Herr Professor Dr. Heininger am besten beantworten.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.04.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Impfungen

Hall Dr. Bluni Ich wurde am 20.01.2014 zuletzt geimpft, gegen Diphtherie, Starrkrampf und Kinderlähmung. Ich war der Meinung diese halten 10 Jahre. Nun soll ich diese erneuern, in der 34.ssw. Ist dies wirklich notwendig? Und wenn ja darf ich davon ausgehen ungefährlich fürs ...

von Sophia Lorena 21.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfungen

Schadet eine Rücken-/Nackenmassage in der Frühschwangerschaft?

Guten Morgen! Ich habe letzten Montag positiv getestet und bin momentan in der fünften Woche (4+4) schwanger. Eigentlich gehe ich einmal wöchentlich massieren, da ich starke Nacken- und Rückenverspannungen habe. Da es sich aber um meine erste Schwangerschaft handelt, bin ...

von Rosalie777 21.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Angst vor Toxoplasmose in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Bluni, Ich bin jetzt mit meinem 3. Kind schwanger in der 7. Woche. Ich war heute bei meiner Nachbarin. Diese hat 2 Katzen. Aus einigen Berichten habe ich gelesen, dass diese Toxoplasmose übertragen können. Ihre Katze hat an meiner Hand geschnüffelt und kurz ...

von Sternchen2603 18.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

oft gebaden in der frühschwangerschaft!

Hallo, Ich bin in der 5. Woche Schwanger und habe in dieser zeit ganz oft gebadet. Auch vorhin. Wenn ich bade dann gehe ich mit einem Buch ins Wasser. Ca 1 - 2 Std. Dabei lasse ich das Wasser immer wieder nachlaufen wenn ich merke das es kalt wird.Nun meinte meine Mutter zu ...

von kiani2006 10.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft, kein Embryo, verunsichert

Sehr geehrter Herr Doktor Bluni, ich bin gerade verunsichert. 28 Tage nach erstem Tag der letzten Blutung positiver Test, Sono Tag 28: 2 mm große Höhle im Uterus. Heute 5+5, laut Sono nur 4+6 bei 10 mm Fruchthöh Laut Untersucher Früchthöhle viel zu klein im Verglich zur ...

von Cissie 09.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Alkohol Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe folgende Sorge: Ich habe in der Frühschwangerschaft, genau genommen am 19. oder 20. Tag nach der Befruchtung, Alkohol getrunken, natürlich ohne zu ahnen schwanger zu sein. Ich glaube es waren zwei Bier und eine halbe Flasche Wein. Die ...

von kaethe05 08.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Placenta praevia totalis FrühschwangerschAft

Sehr geehrter Herr dr.bluni! Heute wurde bei mir nach brauner Schmierblutung in der 12.ssw eine Placenta praevia totalis festgestellt. Baby ist super entwickelt. In meiner Anamnese ist eine notsectio und eine curettage was wohl Ursache wäre. Prognose wurde mir nicht gesagt ...

von dettchen 01.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Schmerzen in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin in der 5. Ssw mit meinem zweiten Kind schwanger. Meine Tochter wurde vor knapp drei Jahren per KS entbunden. Seit heute Nacht haben mich plötzlich sehr starke stechende Schmerzen im Unterleib geplagt (rechts) und ich bin daher heute Vormittag ...

von Koala1983 31.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Zur Bahn rennen in der Frühschwangerschaft

Hallo, Ich bin in der 7.SSW. und ich musste mit meinem Rucksack auf dem Rücken heute morgen einen kurzen Sprint hinlegen, weil ich den Zug sonst verpasst hätte. Ist solches kurze Renne (wenn es nur selten vorkommt) in der (Früh-) Schwangerschaft gefährlich? Liebe ...

von sioba30 29.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Anwendung einer Creme in Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, spricht etwas gegen eine kurzfristige Verwendung der Creme Selergo 1% (2x/Tag) auf kleiner Stelle in der Frühschwangerschaft (6. SSW)? Würde sie auch nur dünn auftragen. Vielen Dank für Ihre Einschätzung. ...

von Johanna81 26.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.