Dr. med. Vincenzo Bluni

Haarshampoo

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Hr. Dr.Bluni,

ich habe eine Frage wegen des Haarshampoos das ich nutze.
Ich mache mir diesbezüglich grosse Sorgen und Vorwürfe, weil ich es ganz unbesorgt weiter verwendet habe.
Es ist das Elvital Fibralogy von Elvital . Ein Haarshampoo das mit "Filloxane" wirbt und mehr Volumen geben soll.
Die Inhaltsstoffe sind:
Sodium Laureth Sulfate, Coco Betaine, Sodium Lauryl, Sodium Chloride, Glycol Distearate, Hexylene, Glycol, Lactic Acid, Alcohol Denat., Hydoxypropyl Guar Hydroxylpropyltrimonium, Chloride, Sodium Hydroxide, Aminooropyl, Triethoxsilane, Polyquaternium-30, Limonene, Linalool, Carbomer, Citronellol, Methylchloroisothiazolinone, Parfum, Aqua

Entschuldigen Sie die lange Liste.

Denken Sie ich habe meinem Baby geschadet?
Kann ich es einfah weiter nehmen?

Vielen Dank für Ihre Mühe
Viele Grüße

von Sternli88 am 29.08.2017, 21:10 Uhr

 

Antwort auf:

Haarshampoo

Hallo,

nach dem bisher dazu vorliegenden Daten ist nicht davon auszugehen, dass Kosmetika - und dazu zählt auch das Shampoo - aus dem deutschen Fachhandel irgend eine Gefährdung darstellen würden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 29.08.2017

Antwort auf:

Haarshampoo

Vielen vielen Dank für die schnelle Antwort!!!

von Sternli88 am 30.08.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.