Dr. med. Vincenzo Bluni

Gibt es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo

Ich wollte mal wissen ob es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung gibt wie diese aussehen müssen. Ich beziehe mich da vor allem auf die Daten wie Datum, Praxis und Patientenname. Müssen diese Daten auf dem Bild sein wenn diese dem Patienten mitgegeben werden?

von Arni am 13.02.2011, 07:57 Uhr

 

Antwort auf:

Gibt es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung?

Hallo,

es sollte auf dem Bild der Name und ggf ein eindeutiges Erkennungsmerkmal, wie z.B. eine Patientennummer zu sehen sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 13.02.2011

Antwort auf:

Gibt es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung?

Also ist es nicht möglich das ein Arzt oder eine Ärztin einer Patientin Bilder mitgibt wo alle relevanten Daten fehlen?

von Arni am 14.02.2011

Antwort auf:

Gibt es für Ultraschallbilder eine einheitliche Regelung?

Hallo,

natürlich kann dieses immer möglich sein und da niemand unfehlbar ist, kann es auch mal sein, dass die ein oder andere Angabe auf dem Bild fehlt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 14.02.2011

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.