Dr. med. Vincenzo Bluni

Gewünschte Folgeschwangerschaft nach Fehlgeburten und Frühgeburt

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni
Es geht um eine gewünschte 2. Schwangerschaft nach 3 Fehlgeburten und einer Problemschwangerschaft. Die Fehlgeburten waren alle vor der 8. Woche, die Probleme begannen immer schon mit 5, 6 Wochen. Nach der 3. FG wurden umfangreiche Abklärungen gemacht und nichts gefunden. Auch bei der "erfolgreichen" Ss hatte ich bis ca. 14 Wochen immer wieder Blutungen, ich nahm Utrogestan und DHA, evtl. hat das etwas geholfen. Das 2. Drittel war problemlos. In der 28. Woche habe ich das Fruchtwasser verloren (ohne erkennbaren Grund) und 2 Wo danach ist unser Kind als Frühchen zur Welt gekommen, inzwischen 9 Monate alt und kerngesund. Nun möchten wir trotz allem noch ein 2. Kind. Körperlich hat sich alles eingependelt, regelmässige Zyklen (jedoch wie gewohnt sehr kurz, 22-24 Tage). Haben Sie Tipps für eine evtl. 2. Ss? Gibt es besondere Vorsichtsmassnahmen? Aus Sicht des Frauenarztes steht einer 2. Ss nichts im Weg, da weder Gründe für die Fehlgeburten noch für die Frühgeburt gefunden wurden... Hätten Sie noch eine Ahnung, was manchmal übersehen wird und was vor oder bei einer Folgeschwangerschaft bei der Vorgeschichte kontrolliert werden sollte?
Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüsse

von Antonia80 am 03.04.2014, 10:56 Uhr

 

Antwort auf:

Gewünschte Folgeschwangerschaft nach Fehlgeburten und Frühgeburt

Liebe Antonia,

unabhängig von den frühen Fehlgeburten werden wir nach einer Frühgeburt, wie beschrieben, immer empfehlen, dass die Frau sich hier schon früh in einer kommenden Schwangerschaft auch an ein Perinatalzentrum wendet, um mit diesen und gemeinsam mit der Praxis vor Ort das sinnvollste Vorgehen für die Schwangerschaft inklusive der dazugehörigen Diagnostik abzustimmen.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Viele Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 03.04.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Frühgeburtsbestrebung in der Folgeschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage und den Hinweis auf das Stichwort. Da ich eine 2jährige Tochter habe und berufstätig bin, habe ich einen entsprechenden hektischen Alltag. Sehen Sie es als sinnvoll an, sich zur Vorbeugung einer erneuten ...

von mm_wurm 18.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühgeburt, Folgeschwangerschaft

Frühgeburtsbestrebung in der Folgeschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hätte gerne gewusst, ob in meiner jetzigen Schwangerschaft das Risiko einer erneuten Frühgeburtsbestrebung besteht. Als ich mit meiner Tochter schwanger war, musste ich auf Grund von Frühgeburtsbestrebungen d. h. regelmäßigen Wehen, ...

von mm_wurm 17.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Frühgeburt, Folgeschwangerschaft

Frühgeburt

Ich bin jetzt in der 34 Woche. (33+3) muss im Moment alle paar Tage zum ctg da ich wehen habe. Der kopf unserer kleinen sitzt schon fest im Becken. Der gebärmutterhals ist fast weg. Was hat das zu bedeuten wenn das kleine jetzt svhon kommt? Sind die Lungen denn svhon ...

von zaubertraumfrau36 27.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

hartnäckige Klebsiellen bei drohender frühgeburt

Hallo Dr. Bluni, Ich liege seit mehreren wochen im kh wegen extremer gebärmutterhalsverkürzung, aktuell bin ich bis ssw 29+0 gekommen. Seit legen einer cerclage kämpfe ich mit klebsiellen (pneumonia), die trotz 3 Antibiotika immer noch da sind (2x trotz antibiogramm). Über ...

von pannas 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

frühgeburt

Hallo mein name ist silvana ich bin 30 und erwarte mein 6kind aktuell 21+5 die letzte geburt war 03/13 also sehr dicht beinander nun ist es so das ich andauernd bauchweh habe und gestern auch in der klinik war wo mein befund aktuell ist gmh war 3,7 vor 11 tagen jetzt steht er ...

von silvana25 28.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Genitalherpes und Frühgeburt

Sehr geehrter Herr Dr., ich habe noch eine dringende Frage. Ich (31+3) habe einen verkürzten Cervix 1,5cm mit Trichter. Seit heute morgen spüre ich ein brennen an den Schamlippen und habe vorsorglich LomaHerpan gegen Herpes aufgetragen. Ich hatte während der Schwangerschaft ...

von Entchen1 15.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Frühgeburt

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin aktuell in der 7. Ssw und habe noch paar fragen wegen meiner 1. Schwangerschaft. Ich bin nur 1.54cm klein. Im September 2011 wurde meine Tochter bei 30+5 geholt. Sie wog 1300g und war 38 cm groß. Ihr geht es heute super und sie ist sehr gut ...

von Cleotara 10.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Ersttrimestersrceening Folgeschwangerschaft

Guten Tag, ich habe in meiner ersten Schwangerschaft (- mit 32) ein Erstsemesterscreening gemacht inklusive Bluttest. Damals kam eine Wahrscheinlichkeit für Trisomie 13/18 von 1:30 heraus. Unser Sohn hatte aber zum Glück keine Trisomie 13/18 (er hatte eine Muskelschwäche-aber ...

von freiheitaushalten 07.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Folgeschwangerschaft

Schwanger nach Frühgeburt

Hallo Dr Bluni, ich habe vor drei Monaten eine Frühgeburt in der 6 SSW gehabt. Man hat dann bei mir Hashimoto festgestellt und ich bin jetzt gut eingestellt bei 1,22 und jetzt auch wieder schwanger. Gestern habe ich positiv getestet und hatte eine leicht Schmierblutung Mein ...

von Bonny79 20.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Frühgeburt

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage ,meine allerbeste Freundin liegt jetzt schon seit 9 Tagen im Krankenhaus und hat öfter mal Wehen,dann mal wieder nicht.Da die Fruchtblase etwas gerissen ist verliert sie öfter mal etwas Wasser,daraufhin wurden die Wehen mal ...

von Regina123 10.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühgeburt

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.