Dr. med. Vincenzo Bluni

Geburtsplanungsergebnisse

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr Bluni,

Am 26.01.2012 war ich zur Geburtsplanung im Krankenhaus.
Die ergebnisse beunruhigen mich da die Ärztin geschrieben hat zartes Kind.
Ich war zu dem Zeitpunkt 37+4 ssw ET ist der 12.02.2012

Die ergebnisse bei der Verlaufskontrolle waren folgende.

BPD 100,3 mm
KU 329,2 mm
AU 300,8 mm
(KU/ AU) 1,094
FL 66,6 mm
Gewichtsschätzung 2602 g ( also zu wenig)
Auch die Femurlänge ist doch in der ssw zu gering..habe schon viel gelesen bis hin zum anzeichen auf down syndrom..der gedanke macht mich verrückt..
Bei der Dopplersonographie
A. umbilicalis
PI 0,84
Ri 0,54
EDF Positiv
Herzaktion Positiv,II Schädellage; Fruchtwasser unauffällig, Plazenta Vorderwand,Grannum Grad 1, Plazentastruktur unauffällig

Ich verstehe da nur Bahnhof und bin wie gesagt sehr in sorge..ich würde mich über eine schnelle antwort sehr freuen

von MandyGr am 31.01.2012, 12:39 Uhr

 

Antwort auf:

Geburtsplanungsergebnisse

Hallo,

solche Ergebnisse lassen sich eigentlich immer nur aus dem Gesamtzusammenhang heraus beurteilen und einschätzen und sind weniger über einmal vorhandene Werte interpretierbar.

So können Sie zwar in unseren Tabellen nach den wichtigsten Mittelwerten suchen und da werden Sie auch finden,dass das Gewicht in der 38.SSW etwa zwischen 2427-4045 Gramm liegen kann, womit 2.600 an der unteren Skala sind.

Hier kommt es aber auf die Verläufe, die Dopplerergebnisse - gibt es Hinweise auf eine Unterversorgung? - und das CTG an.

Dieses kann am besten eine erfahrene Fachärztin/Facharzt in der Klinik beurteilen.

Und nur, wenn eine Unterversorgung mit schlechten Dopplerwerten vorhanden ist, kann dieses auf eine Gefährdung hinweisen.

Stimmen Sie sich also bitte mit den Ärzten vor Ort ab und lassen sich weniger durch eher krankmachende Forenbeiträgen in den Weiten des Internets verunsichern.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 31.01.2012

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.