Dr. med. Vincenzo Bluni

Femurlänge zu kurz?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni!

Gestern hatte ich die große Organultraschalluntersuchung bei einem Degum II Spezialisten. Alles in allem ist das Kind normal entwickelt und er hatte nichts zu beanstanden. Jedoch verwundert mich die Femurlänge ein wenig. Eingetragen wurden 33,6 mm und 50 igste Perzentile. Auf dem Monitor vor Ort zeigte er mir aber 17 te Perzentile. Ist der Femur nicht auch grundsätzlich zu kurz für 21+2? In Woche 19+5 hat meine Gynäkologin 32,4 mm gemessen. Dann wäre der Femur ja in der Zwischenzeit nur ganz wenig gewachsen. Wieviel wächst ein Femur denn durchschnittlich pro Tag?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen und Ihnen und Ihrer Familie ein sonniges Wochenende

von möhrchenberlin am 06.04.2018, 18:13 Uhr

 

Antwort auf:

Femurlänge zu kurz?

Hallo,

wenn diese Untersuchung durch einen Spezialisten DEGUM II erfolgt ist, dann gehe ich einmal davon aus, dass dieser sich dazu geäußert hätte, wenn die Abmessungen deutlich von der Norm abgewichen wären.

Insofern besprechen Sie dieses erst einmal mit der Einrichtung. Wenn es wirklich eine solche Abweichung gibt, lang kann das ganz verschiedene Ursachen haben; ich immer muss es aber eine haben. Eine wäre eine genetische, wobei auch der Spezialist natürlich eine genetische Störung nie mit hundertprozentiger Sicherheit im Ultraschall alleine ausschließen kann.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.04.2018

Antwort auf:

Femurlänge zu kurz?

Hallo,

wenn diese Untersuchung durch einen Spezialisten DEGUM II erfolgt ist, dann gehe ich einmal davon aus, dass dieser sich dazu geäußert hätte, wenn die Abmessungen deutlich von der Norm abgewichen wären.

Insofern besprechen Sie dieses erst einmal mit der Einrichtung. Wenn es wirklich eine solche Abweichung gibt, lang kann das ganz verschiedene Ursachen haben; ich immer muss es aber eine haben. Eine wäre eine genetische, wobei auch der Spezialist natürlich eine genetische Störung nie mit hundertprozentiger Sicherheit im Ultraschall alleine ausschließen kann.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 06.04.2018

Antwort auf:

Femurlänge zu kurz?

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Wäre denn eine Femurlänge von 33,6 mm noch in der Norm für 21+2? In welche Perzentile würden Sie die Länge einstufen?

Vielen Dank!

von möhrchenberlin am 06.04.2018

Antwort auf:

Femurlänge zu kurz?

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Wäre denn eine Femurlänge von 33,6 mm noch in der Norm für 21+2? In welche Perzentile würden Sie die Länge einstufen?

von möhrchenberlin am 07.04.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Femurlänge zu lang?

Hallo Herr Dr. Bluni! Heute (18. SSW) wurde mein Kind vom Frauenarzt vermessen. Die angegebene FL soll 5,25 betragen. In Ihrer Tabelle habe ich einen Durchschnittswert von 2,4 gefunden. Was hat das zu bedeuten? Alle anderen Werte waren im Durchschnitt und gemäß Frauenarzt ...

von möhrchenberlin 08.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge unter Norm

Hallo Herr Dr. Bluni, Beim Ersttrimesterscreening bei dem ich mehrmals zum vermessen war, kristallisierte sich nun langsam heraus, dass die Femurlänge deutlich unter Norm liegt (bei 13+4 8,5mm später bei 15+1 14,8mm). Der Humerus wurde mir gesagt wäre auch verkürzt ...

von Aconite 25.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge zu kurz

Hallo Herr Dr. med. Bluni, ich bin derzeit in der 32. SSW (31+4) mit zweieiigen Zwilingen schwanger. Leider mache ich mir aufgrund der Femurlänge des Jungen Sorgen. Es zeigen sich folgende Werte: 1. Untersuchung bei 23+4 im Krankenhaus: BPD 59,0 mm FOD 72,0 mm KU ...

von Twinmom12 23.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge zu klein

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, in SSW 10+4 hatte ich einen Termin für einen Harmony-Test. Vorab wurde ein Ultraschall gemacht. Hierbei wurde die Diagnose Verdacht auf physiologische Omphalozele gestellt. Ich wurde darüber aufgeklärt, dass dies ein Hinweis auf Behinderungen ...

von 4rose 15.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge

Hallo Dr. Bluni, Folgende Werte kamen beim letzten Screening bei 31+4 heraus: BDP:8,9 FOD/KU:301 APD/AU: 269 FL: 5,7 Geschätztes Gewicht 1738gramm Jetzt mache ich mir Sorgen aufgrund der Femurlänge. Ist er nicht zu kurz für diese SSW? Meine Frauenärztin hat nichts ...

von lea85 11.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich war heute zum 3. großen Ultraschall und lt. Frauenarzt ist alles in Ordnung, Gewicht des Kindes liegt geschätzt bei 2200g bei SSW 31+3. Zuhause habe ich doch allerdings gesehen dass bei Femurlänge „nur“ 5,5 gemessen wurde, das ist lt. ihrer ...

von Melan1e 01.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge zu kurz bei 23+0

Hallo Dr. Bluni, wir sind ziemlich beunruhigt. Wir bekommen unser 3. Kind, ich bin in der Schwangerschaftswoche 23+0. Am Donnerstag hatten wir einen Ultraschall bei der Vertretung meines Frauenarztes. Sie schallte und alles war soweit ok, bis auf die Femurlänge die ...

von RenaValentina 07.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge zu kurz?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, heute bin ich in SSW 29+2. Ich war gerade beim Gynäkologen. Es wurde das 3. Sono-Screening durchgeführt. Es ergab folgende Messwerte: BPD: 8,49 FOD: 9,33 ATD: 8,39 APD: 8,30 FL: 4,82 1. Erste Frage: Wie sind diese Werte zu ...

von amelie bardot 24.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge auf einmal kürzer wie vor zwei Wochen Messfehler ?

Hallo ich habe eine Frage ; bei mir wird alle zwei Wochen ein Ultraschall gemacht immer alles unauffällig gewesen und alles in der Norm heute war ich wieder zum Ultraschall (der Arzt sagte "alles ok sehen uns in 2 Wochen wieder")und als ich meinen Befund dann zu Hause ansah ...

von Luna8890 04.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Femurlänge um mehr als die Hälfte zu kurz.

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Nach meiner heutigen Untersuchung ist mir leider erst zu Hause ein ungewöhnlicher Wert im MUKI-Pass aufgefallen. Die Femurlänge wurde mit 11,1 mm eingetragen. Ich bin heute bei 18+1. Können Sie mir sagen was das bedeuten kann? Vielen Dank und ...

von lisi2002 30.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Femurlänge

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.