Dr. med. Vincenzo Bluni

Chemie in Wasser

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo, ich bin hier wahrscheinlich nicht richtig muss jedoch meine Bedenken einmal äußern. Ich habe heute im Supermarkt ein ganz normales Mineralwasser von der Marke Salvus in einer herkömmlichen Glasflasche gekauft. Zuhause direkt habe ich davon direkt aus der Flasche getrunken und mich traf der Schlag. Das Wasser schmeckte einfach nur nach Chemie und einer Art Plastik. Es war kein Nachgeschmack sondern so als würde ich flüssiges Plastik trinken. Ich trinke normalerweise immer dieses Mineralwasser von Salvus und mir ist nie etwas derartiges aufgefallen. Ich habe auch nichts ungewöhnliches Gegessen, weder Medikamente genommen noch sonstetwas. Direkt danqch habe ich ganz normales Wasser aus der Leitung zum Vergleich getrunken welches aber vollkommen normal geschmeckt hat. Ich würde mir keine Sorgen machen aber ich bin in der 24. Schwangerschaftswoche und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen dass das Wasser ganz stark nach purer Chemie geschmeckt hat. Selbst ein paar Tropfen des Wassers haben schon danach geschmeckt. Vielleicht ist in der Produktion etwas schief gelaufen. Etwas derartiges habe ich noch nie erlebt und es macht mir wirklich Angst. Ich habe in der Flasche ein Rest des Wassers aufbewahrt. Kann ich das irgendwo testen lassen ? Mit freundlichen Grüßen

von SallyundLola, 24. SSW   am 23.08.2019, 21:46 Uhr

 

Antwort auf:

Chemie in Wasser

Hallo,

wie Sie es sich schon denken können, lässt sich aus dieser Beschreibung rein gar nichts ableiten. Gegebenenfalls müsste dann diese Flasche durch den Hersteller überprüft werden.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 24.08.2019

Antwort auf:

Chemie in Wasser

Hallo,

ja, schreib den Hersteller an, die haben ein Interesse herauszufinden, was da los ist.

Viele Grüße

von Mamamaike am 24.08.2019

Antwort auf:

Chemie in Wasser

Ich würde auch den Hersteller kontaktieren!

von 3wildehühner am 24.08.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Wassermelone

Hallo, Ich habe eine Frage..wir waren gestern, bei 29 Grad lange unterwegs und hatten in Scheiben geschnittene Wassermelone (mit Schale) in einer Tupperdose. Die Reste haben wir abends in den Kühlschrank gestellt und heute morgen habe ich davon drei Stücke gegessen, völlig ...

von Mucke3 05.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wassereinlagerung in den Beinen und Füßen

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin aktuell in SSW 24+6 und habe Wassereinlagerung in den Beinen und den Füßen. Kompressionsstrümpfe habe ich bereits .. ist es okay wenn ich mir die Beine und Füße mit Eisgel, welches Menthol, Minzöl und Kampfer beinhaltet, zwischendurch einreibe ...

von YaPa 24.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wassermelone

Hallo Dr Bluni, ich habe mir heute in der Arbeit im Restaurant Wassermelonen Stücke geholt. Ich hab das die letzten Wochen schon öfter gemacht. Hab mir bisher nichts dabei gedacht. Heute ist mir aber gekommen, ob es nicht sein kann das die vor vorgeschnittene Melone mit ...

von Lenamarie2010 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wasserflasche unrein

Guten Tag, Ich bin in der 33 Ssw und habe eine Frage zu den Risiken die bestehen wenn man in Kontakt gekommen ist mit unreinem Wasser. Wir sind gerade im Urlaub und haben uns vor 5 Tagen eine grosse 10Liter Plastikflasche gekauft. Jeden Tag habe ich mir aus dieser Flasche ...

von Valerieth 14.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

schwimmtampon voll wasser

auf anraten meines arztes, war ich heute im italienurlaub mit einem schwimmtampon ca 10 minuten im hotelpool. ich hab den tampon danach sofort wieder entfernt, dabei ist mir aufgefallen, dass im schwimmtampon etwas wasser war.. entweder hab ich den tampon zu wenig weit ...

von manilu79 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Häufiges Wasserlassen

ich frage mich wie oft auf die Toillete gegen zu müssen normal ist? Ohne das ich eine Blasenentzündung habe(mehrfach untersucht) und ohne dass ich literweise etwas getrunken hatte muss ich gefühlt jede 20 Min aufs Tö. Und habe dabei keine grossen Pipi Mengen. Manchmal ist ...

von Xazaria 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wasser aus dem Planschbecken

Mein Sohn hat mich heute mit einem alten Pinsel mit fünf Tage altem Wasser aus dem Planschbecken bespritzt. Einige Tropfen habe ich auch in den Mund bekommen. Obwohl ich sofort gebeten habe, damit aufzuhören. Ist die vielleicht hohe Keimzahl für unseren kleinen gefährlich? Oder ...

von Lockenhasi 04.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wasser WC

Lieber Dr Bluni, mir ist am Wochenende was blödes passiert: im Strandbad ist mir meine Sonnenbrille in das WC einer öffentlichen, nicht sauberen Toilette gefallen. Ich musste diese mit meiner Hand herausfischen, da sie komplett im Spülwasser lag. Ich hab sie dann mit der ...

von Blume_2018 01.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wasserfarben schädlich für Babybauch

Lieber Dr. med. Bluni, Ich bin in der 38 SSW und haben gestern mein Babybauch mit Wasserfarben angemalt. Habe allerdings danach mitbekommen, dass in Wasserfarben Blei sowie andere Schadstoffe enthalten sein können. Jetzt mach ich mir sorgen ob dies dem ungeborenen Schaden ...

von Sara1905 31.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Wassereinlagerung?

Hallo, Seit ein oder zwei Wochen (derzeit 34+2) ist mir aufgefallen dass mein rechtes Bein ab und an beim laufen zieht. Außerdem schmerzten die Beine wenn ich zu lange in unbequemer Lage sitze was sonst nie der Fall war. Nun ist mir aufgefallen das ich am rechten Bein ...

von bxelixndaxu 24.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wasser

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.