Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Wieviel Urlaubsanspruch bleibt vor Mutterschutz

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader,

ich habe einen Gesamtjahresurlaub von 28 Tagen. Mein Mutterschutz beginnt ab dem 18.02.2016. Wie viele Urlaubstage kann ich vor dem Mutterschutz nehmen? Ich hatte gelesen das der Mutterschutz vor der Geburt gilt, d.h. 3 Monate anteilig auf den Jahresurlaub gerechnet? Die Dame die bei uns die Urlaubsverwaltung macht kommt immer zu neuen "Ergebnissen", erst wollte sie mir 5 Tage geben, nach meinem Einspruch kam sie auf einmal auf 12... nicht das ich mich bei den 12 Tagen beschweren würde, aber mir scheint sie nicht soooo sicher in der Thematik zu sein. Können Sie mir hierzu eine Auskunft geben?

Vielen Dank!

von AnBo86 am 22.09.2015, 13:25 Uhr

 

Antwort auf:

Wieviel Urlaubsanspruch bleibt vor Mutterschutz

Hallo,
Man muss dabei folgendes unterscheiden:
im BV und Mutterschutz erhält man ganz normale Urlaubsansprüche, im EU keine. Wenn man vor dem Mutterschutz krank war oder ein BV hatte, hat man auch Urlaubsansprüche.
In dem Jahr, in dem man teilweise noch arbeitet /im Mutterschutz ist, hat man anteilig für die Monate Urlaubsanspruch, die ganz gearbeitet wurde- eine tageweise Abrechnung für den jeweiligen Monat gibt es also nicht.
Anspruch besteht aber nur auf volle Monate. Das heißt: für jeden vollen Kalendermonat, den der AN Elternzeit genommen hat, wird der Urlaubsanspruch um je 1/12 gekürzt.
Den Urlaub, der vor dem EU entsteht, darf man grundsätzlich nach dem EU nehmen. Das bedeutet im Jahr direkt danach und noch im Folgejahr.
Vor dem EU nur dann, wenn er in dem Jahr angefallen ist.
Bsp: Der Mutterschutz beginnt Mitte Dezember, dann hat man ja für das neue Jahr im Januar Urlaubsansprüche (1/12). Den kann man nicht im alten Jahr nehmen.
Auszahlung ist nur bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses möglich, sonst muss man den Urlaub aufsparen.

Liebe Grüsse,
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 23.09.2015

Antwort auf:

Wieviel Urlaubsanspruch bleibt vor Mutterschutz

Bis Mai geht Dein Mutterschutz, also 5/12 Urlaubsanspruch.
Macht bei 2.,33 Tagen im Monat 11,66 Tage.
12 ist richtig :-)

von Sternenschnuppe am 22.09.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Resturlaub Kind 1 auf Zeit vor Mutterschutz Kind 2 verlegen?

Hallo Frau Bader, mein AG möchte meine Elternzeit mit meiner Rückkehr nach einem Jahr beenden, damit ich vor Aufnahme der Teilzeit meinen Resturlaub (7 Wochen) nehme. Vorteil für mich, ich bekomme in dieser Zeit mein Vollzeitgehalt. Nachteil, falls ich zeitnah erneut schwanger ...

von Mama0914 27.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Ikann ich Urlaub vor Mutterschutz Beginn nehmen?

Hallo, Die Entbindung ist voraussichtlich am 1.4.15 und die Mutterschutz beginnt am 18.2.15. Ich habe eigentlich 28 Tage im Jahr Urlaub. Können Sie mir bitte sagen wieviel mir jetzt zusteht und wie viel ich davon vor Beginn der Mutterschutz nehmen kann? Ich werde nach ...

von Jasmin.Baby 28.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Urlaubsanspruch vor Mutterschutz trotz Krankheit

Hallo Frau Bader, ich bin schwanger und der voraussichtliche Entbindungstermin ist der 08.05.2015. Ich bin zur Zeit noch krank geschrieben und meine frauenärztin will mich eigentlich weiterhin bis zu Beginn des Mutterschutzes krank schreiben. Jetzt habe ich aber noch ...

von Tommys 12.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: vor Mutterschutz, Urlaubsanspruch Mutterschutz

Urlaub vor Mutterschutz

Guten Tag, ich hätte eine Frage. Vor Beginn meines Mutterschutzes und der Elternzeit habe ich noch 12 Tage Urlaub (2 Tage Resturlaub aus 2014, 10 Tage Anspruch für 2015 vor und während des Mutterschutzes). Eigentlich wollte ich diesen vor dem Mutterschutz nehmen, um eher ...

von Mika14 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

kündigung vor mutterschutz

Hallo, ich habe erfahren das ich in der Frühschwangerschaft bin also ca 4 woche. Ich erwarte das 3 Kind. Ich habe ein bisschen Angst meinen Chefen zu sagen das ich Schwanger bin, meist kam schon rüber bitte noch 2 Jahre warten den ich arbeite 3 tage a 4 stunden(450 €) in ...

von 1986katrin 22.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Schwanger - BV vom Arzt - befristetes Arbeitsverhältnis endet vor Mutterschutz

Sehr geehrte Frau Bader, meine Frau ist bis zum 31.08.2014 befristet angestellt. Da sie im Krankenhaus als OP-Schwester erarbeitet und dies ein gefährlicher Bereich ist, haben wir über ihren Frauenarzt ein Beschäftigungsverbot bekommen. Dieses weißt nur auf §3 des ...

von GerdS 11.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Befristeter Vertrag endet vor Mutterschutz

Liebe Frau Bader, vielleicht können Sie mir weiterhelfen. Mein Arbeitsvertrag ist auf ein Jahr befristet und läuft zum 31. August 2014 aus. Da noch keine schriftliche Verlängerung/unbefristeter Vertrag vorliegt, gehe ich davon aus, dass mein AG den Vertrag zum genannten ...

von ArianeW 06.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Jahresurlaub vor Mutterschutz

Hallo guten Morgen, ich bin in der 30.ssw und habe mühsam meinen Urlaubsanspruch bei meinem Arbeitgener durchsetzen müssen. Ich habe einen 400€ Job und arbeite 2 Tage. Nach langem Kampf gesteht mir mein AG einen Jahresurlaub von 4 Wochen zu, mit dem Satz sobald er kann werde ...

von bienemajakirsten 17.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Kurz vor Mutterschutz läuft Beamtenverhältnis aus, kein Geld im Mutterschutz?

Hallo, meine Freundin ist aktuell Beamte auf Widerruf (Lehramtsreferendarin), sie ist 2 Wochen vor dem Mutterschutz fertig und demnach arbeitslos. Nach aktuellem Stand wird sie über mich familienversichert, kann ggf. aber auch in der privaten KV bleiben. Nebenbei ist sie seit ...

von andgo 25.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Arbeitsvertrag endet 2 Tage vor Mutterschutz

Guten Abend Fr.Bader, mein Arbeitsvertrag endet am 31.01.2014 und ab 02.02.2014 würde mein Mutterschutz beginnen.Jetzt ist meine Frage von wem ich während der Zeit des Mutterschutzes Geld erhalten würde und ob ich mich für einen Tag Arbeitslos melden müsste.Ich bin im moment ...

von LeaGer 25.11.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vor Mutterschutz

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.