Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Verlängerung bei Erstanmeldung von 1 Jahr

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Hallo Frau Bader!

Sie hatten auf diese Frage:
.... ich habe damals in Absprache mit meinem Arbeitgeber Elternzeit für 12 Monate ...beantragt.....
...Nun hat es sich so ergeben, dass ich zum 04.01.16 beim gleichen Arbeitgeber eine Teilzeitstelle (20 Std) erhalte und somit die Elternzeit verlängern muss...
....Auf meine Frage, ob ich die Elternzeit dann nicht gleich bis 11.10.17 verlängern kann habe ich die Antwort erhalten, dass ich aufgrund meines Erstantrages von nur 12 Monaten jetzt nur noch um 12 Monate verlängern kann. Ich hätte im Grunde auf ein Jahr Elternzeit "verzichtet".
Ist das korrekt? ...von MamavonTim1 am 07.10.2015"

geantwortet:
"Hallo,
wenn man nur ein Jahr beantragt hat, hat man keinen Anspruch auf Verlängerung. Im Umkehrschluss heißt das, was Ihr Arbeitgeber gesagt hat, dass er der Verlängerung der Elternzeit nur um 1 Jahr zustimmt.
Liebe Grüße
NB
von Nicola Bader am 09.10.2015"


Hat sich das was zu dem Urteil BAG, Urteil vom 18. 10. 2011 - 9 AZR 315/10 (lexetius.com/2011,6454) geändert?

Die Richtlinien des BEEG, 2015, lassen in dem Beispiel auf Seite 321 immer noch die Verlängerung über 12 Monate hinaus zu...?

Gruß
Sabine

von SumSum076 am 14.10.2015, 10:24 Uhr

 

Antwort auf:

Verlängerung bei Erstanmeldung von 1 Jahr

Hallo,
nach dem neuen BEEG (2015) hat sich dies geändert - da hat man nach 1 Jahr Anspruch. Aber das Kind im Sachverhalt war eher geboren.
In dem zitierten Urteil steht auch nicht, dass man einen Anspruch auf Verlängerung hat
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 15.10.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Nochmalige Verlängerung elternzeit ins 3. Jahr

Hallo, 1. elternzeitverlängerumg Ich habe meine Tochter jetzt aus der Krippe genommen für 4 Wochen , da der Zustand nicht mehr akzeptabel war. Ich möchte dann nochmal in Ruhe und langsam von vorne beginnen Jetzt hätte ich eigtl nach 2 Jahren beantragter elternzeit ...

von JEW 14.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Verlängerung der Elternzeit nach 1. Jahr auf 3 Jahre?

Hallo Frau Bader, mein Sohn ist am 12.10.14 geboren und ich habe damals in Absprache mit meinem Arbeitgeber Elternzeit für 12 Monate - also bis 11.10.15 beantragt, da ich dann wieder in Teilzeit arbeiten wollte und es für ihn bzgl. Personalplanung so auch besser war. Nun ...

von MamavonTim1 07.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Ist die Verlängerung der Elternzeit nach zwei Jahren um ein halbes Jahr möglich?

Hallo Frau Bader, ich habe nun zwei Jahre Elternzeit genommen. Diese endet aber Anfang nächsten Jahres. Ich würde gerne die Elternzeit um ein weiteres halbes Jahr verlängern. Ist das möglich oder muss es unbedingt ein ganzes Jahr verlängert werden? Muss der Arbeitgeber ...

von rockyjess 28.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Ist mündliche Bestätigung für Elternzeit Verlängerung von 1 jahr auf zweite Jahr

Sehr geehrte Frau Bader Meine Tochter ist am 18.01.2014 geboren und ich habe schriftlich nur für 1 jähr Elternzeit beantragt ( habe keine schriftliche Bestätigung von AG bekommen) , aber jetzt muss ich wegen fehlende Betreuung Möglichkeiten die Elternzeit für eine weitere ...

von Tara2014 08.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Muss der AG bei einer Verlängerung der beantragten EZ für 2 Jahre genehmigen?

Hallo Frau Bader, ich habe für 2 Jahre EZ beantragt. Ich würde gerne noch das dritte Jahr EZ in Anspruch nehmen. Deshalb habe ich dies bereits in der Personalabteilung angekündigt. Zeitmässig bin im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen. Mir wurde im Gegenzug gesagt, dass ...

von Würmchen2610 11.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Verlängerung Elternzeit auf das 3. Jahr

Liebe Frau Bader, ich hatte bei meinem Chef von Anfang an 3 Jahre Elternzeit beantragt. Er hatte dies von vorn herein abgelehnt und mir nur 1 Jahr gegeben, mit der Begründung "man könnte ja verlängern wenn es wäre". Ich habe das erste Jahr Elternzeit genommen und mit ...

von Zaubermaus1985 05.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Verlängerung der Elternzeit um das 3. Jahr

Hallo! Ich hatte bei meinem Arbeitgeber 2 Jahre Elternzeit beantragt und wollte nun um das 3. Jahr verlängern. Die 2 Jahre wären am 14.04.2014 abgelaufen und ich habe den Antrag auf Verlängerung am 15.02.2014 gestellt und somit die 7 Wochen Frist eingehalten. Mein Wissenstand ...

von Kiki73 27.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Verlängerung der Elternzeit von 14 Monate auf 2 bzw. 3 Jahre

Guten Tag, ich habe bei meinem Arbeitgeber ursprünglich 14 Monate Elternzeit beantragt und möchte jetzt aber doch verlängern. Für meinen Arbeitgeber geht das auch in Ordnung. Kann ich jetzt gleich auf die 3 Jahre verlängern oder erst nur auf 2 Jahre? Beste ...

von buddabar 09.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Verlängerung Elternzeit im 2. Jahr fürs 3. Jahr

Sehr geehrte Frau Bader, Mein Kind ist am 27.08.11 geboren und ich habe bis zum 15.07.13 Elternzeit genommen. Nun möchte ich doch aufgrund häufiger Krankheit meines Kindes verlängern. Seh ich das nun richtig, dass ich entweder den AG um Verlängerung im Anschluss an die 1. ...

von glueckskind29 13.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Drittes Jahr Elternzeit - wie flexibel bin ich bei der Verlängerung?

Sehr geehrte Frau Bader, ich habe 2 Jahre Elternzeit beantragt, die mittlerweile zu Ende sind, und ich arbeite seit 2 Monaten wieder. Nun stelle ich aber fest, dass das aus diversen Gründen nicht optimal ist. Ich würde nun gerne das dritte Jahr Elternzeit anhängen und in ...

von Mammamia 02.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Verlängerung, Jahr

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.