Nicola Bader, Rechtsanwältin

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Familienrecht

Nicola Bader erhielt ihre juristische Ausbildung an der Universität Würzburg, wo sie auch das Referendariat absolvierte. Seit 1997 ist sie als Rechts­anwältin tätig - seit 2000 in ihrer eigenen Kanzlei Bader in Koblenz, wobei der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf den Gebiet des Familienrechtes ( Mutterschutz­gesetz, Bundes­erziehungs­geldgesetz u.a. ) und Vertragsrechtes liegt. In diesen Bereichen nimmt sie regelmäßig an Fortbildungs­lehrgängen teil. Sie ist Fachanwältin für Familienrecht und Honoraranwältin der Verbraucher­zentrale-Rheinland-Pfalz. Nicola Bader ist verheiratet und hat zwei Kinder, Emilia und Justus.

Nicola Bader, Rechtsanwältin

Elterngeld zwei Jahren und nach einem Jahr wieder nach arbiet

Antwort von Nicola Bader, Rechtsanwältin

Frage:

Sehr geehrte Frau Bader Ich habe eine frage fuer meine elterngeld. Ich bin jetzt in elterzeit. Mein sohn ist am 23 04.2016 geboren und ich nehme elterngeld fuer zwei Jahren in halbhoehe. Ich bekomme 287 euro pro monat. Und ich moechte nach dem 23.04.also Zum beispiel ab 1.05.2017 wieder nach arbeit gehen ich bekomme 370 euro netto pro monat von arbeit. Was ist weiter mit meine elterngeld fuer zweite Jahr? Ich bekomme weiter so hoeh wie ich habe also 287 euro oder wenn ich gehen nach arbeit das ich schon nicht mehr elterngeld bekommen??

von daria.s2 am 02.12.2016, 10:26 Uhr

 

Antwort auf:

Elterngeld zwei Jahren und nach einem Jahr wieder nach arbiet

Hallo,
Sie können im zweiten Jahr bis zu 30 Stunden arbeiten, der Lohn wird nicht auf das Elterngeld angerechnet.
Liebe Grüße
NB

von Nicola Bader, Rechtsanwältin am 05.12.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Rechtsanwältin Nicola Bader, Recht, Familienrecht

Elterngeld auf 1 oder 2 Jahre

Hallo, Ich werde vorraussichtlich 2 Jahre Elternzeit beantragen. Mit der Option eventuell nach einem Jahr Teilzeit/Minijob wieder zu arbeiten. Wie wäre es dann sinnvoller das Elterngeld zu beantragen? Das Elterngeld der ein Jahr oder auf zwei splitten? Oder ein Jahr ...

von Lisa Hafendörfer 13.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Elterngeldberechnung für Selbständige auch im selben Jahr der Geburt möglich?

Sehr geehrte Frau Bader, Ich bin seit September letzten Jahres fest angestellt, übe aber nebenher auch eine selbständige Tätigkeit aus. Nun bin ich schwanger und werde voraussichtlich Mitte Dezember mein Kind zur Welt bringen. Durch meine "doppelte" Beschäftigung müsste ich ...

von Tinel84 20.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Kann ich nach einem Jahr Beschäftigungsverbot elterngeld beantragen?

Schönen guten Tag Nach der Geburt meiner Tochter werde ich voraussichtlich für ein Jahr ins Beschäftigunsverbot nach dem Mutterschaftsgsetzt des Paragraphen 4 &6 gehen. Kann ich danach noch Elterngeld beantragen oder nur in Elternteil gehen oder finanzielle Unterstützung? Unser ...

von KikiKirsten 11.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Elterngeld erst nach einem halben Jahr?

Sehr geehrte Frau Bader, wir lebe seit drei Jahren in der Schweiz und werden in einem halben Jahr Eltern. Wir planen erst etwa ein halbes Jahr nach der Geburt nach Deutschland zurück zu gehen. Habe ich dann auch noch Anspruch auf Elterngeld? Evtl. auch nur noch für ein ...

von lenha 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

schwanger im 2. Jahr elternzeit - Elterngeld?

Hallo, wir planen gerade Kind zwei. Kind eins ist im Juni 2015 geboren, ich befinde mich derzeit in Elternzeit habe diese auf zwei Jahre genommen das heißt meine zwölf Monate Elterngeld auf zwei Jahre gesplittet. Meine Frage ist: wenn ich jetzt schwanger werden würde (zweites ...

von trulla_xoxo 30.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Elternzeit auf 3 Jahre, Elterngeld auf 2 Jahre

Hallo Frau Bader, ich erwarte am 06.09. diesen Jahres mein erstes Kind. Grundlage für das Elterngeld ist ja das Nettoeinkommen der letzten 12 Monate vor Beginn des Mutterschutzes. Soweit verstehe ich das alles auch. Nun ist es aber so, dass wir relativ zeitnah ein zweites ...

von Befana81 24.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Wieviel Elterngeld/zeit wenn 2. Schwangerschaft im 2. Jahr der Elternzeit?

Hallo, meine 1. Tochter ist am 25.03.2015 geboren. Ich habe zwei Jahre Elternzeit genommen und mir das Elterngeld halbieren lassen. Mein Mann hatte zwei Monate Elternzeit. Jetzt bin ich wieder schwanger. Erechneter Geburtstermin ist der 23.12.2016. Wieviel Elterngeld ...

von Klara2015 06.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Kita Platz unter 1 Jahr während Elterngeldbezug?

Liebe Frau Bader, wir haben das Glück, für unseren Sohn zum 1.August einen staatlich geförderten Vollzeit Kita-Platz angeboten bekommen zu haben. Er wird zu diesem Zeitpunkt 7 Monate alt sein. Das volle Elterngeld beziehe ich allerdings noch bis incl. November. Kann es ...

von Lena R. 03.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Elterngeld nach weniger als einem Jahr Selbstständigkeit

Hallo Frau Bader, ich bin seit dem 01.01.2016 selbstständig und erwarte nun mein Baby Anfang November. Mein Mann geht im November und Dezember in Elternzeit, darf ich dann ab Januar 2017 in Elternzeit gehen um den Verdienst aus der Selbstständigkeit anrechnen zu ...

von Mel1982anie 26.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

2 Jahre Elternzeit, 1 Jahr Elterngeld

Hallo Frau Bader, ich habe am 03.04.16 ET. Wollte mich erkundigen, ob es möglich ist, dass ich 2 Jahre Elternzeit nehme aber bereits im ersten Jahr das Geld komplett bekomme und nicht aufgeteilt auf die 2 Jahre. Ist dies möglich? Mit freundlichem Gruß Melly ...

von Melly Mayer 08.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Jahr, Elterngeld

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.