Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kimhoch4 am 07.02.2022, 10:22 Uhr

Noch ein Baby??

Hallo ihr lieben, ich bin neu hier, möchte mich einmal kurz vorstellen.
Also ich heiße Kim, 36, Mama von 4 Kindern im Alter von 15 und 5 Jahren.
Vor 2,5 Jahren hat mein ex Mann sich nach 16 Jahren von mir getrennt und wir haben uns scheiden lassen. Vor knapp einem Jahr habe ich meinen neuen Partner kennen und lieben gelernt. Er hat eine 2 jährige Tochter.
Er wäre auch nicht abgeneigt noch ein Kind zu bekommen.
Ich bin mir darüber noch nicht ganz im klaren ob ich das möchte.
Das hat überhaupt nix mit ihm zu tun, ganz im gegteil, wenn wir uns schon 5-6 Jahre früher kennengelernt hätten, hätte ich sofort Ja gesagt.
Mein Problem ist eher das ich schon so "alt" bin. Ich habe mei erstes Kind mit 20 bekommen. Habe also vor den Kindern nicht wirklich viel gelebt
Ich habe nicht da Gefühl irgendwas verpasst zu haben. Aber ich habe ja absichtlich so früh angefangen damit ich noch was erleben kann wenn die kinder irgendwann mal groß sind. Klar kann man das auch noch mit Mitte 50... ist aber was anderes.
Ist oder war jemand schonmal in der Situation und kann mir da jemand weiterhelfen?
Mein Kopf sagt nein, mein Herz und mein Bauch si d sich noch nicht ganz einig.

Ich danke euch schonmal im vorraus

 
7 Antworten:

Re: Noch ein Baby??

Antwort von Pamo am 07.02.2022, 13:51 Uhr

Er ist nicht abgeneigt, also nicht wirklich dafür.
Du bist rational dagegen, gefühlsmäßig unentschlossen.
Zusammengerechnet habt ihr bereits 5 Kinder.

Ich sehe nichts, was dafür spricht, ein weiteres Kind zu bekommen. Oder habe ich etwas übersehen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von Kimhoch4 am 07.02.2022, 13:54 Uhr

Ok mit " nicht abgeneigt" meine ich er hätte gerne noch ein Kind mit mir.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von misses-cat am 07.02.2022, 14:04 Uhr

Ich habe meine Kinder mit meinem ex mit knapp 19,21 und 26 bekommen in der Schwangerschaft von nummer drei habe ich mich getrennt meinen mann habe ich mit 30getroffen, er war da kinderlos, mit ihm habe ich mit 32 ,34,35 und 38 weitere vier Kinder bekommen , wir hoffen noch auf nummer 5 ich bin 39aktuell 41 ist meine bzw unsere Grenze mein Mann wird dann 44
Ich find mich nicht alt, 1900 wäre das alt gewesen aber nicht 2022

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von Patchwork am 07.02.2022, 23:49 Uhr

Ich habe mit 22,24 und 27 meine ersten 3 Kinder bekommen . Die Ehe ging leider in die Brüche. Dann lernte ich meinen jetzigen Mann kennen , der auch einen Sohn aus erster Ehe in unsere Beziehung brachte .
Wie heiratetet und für uns war klar - wir wollen noch ein gemeinsames Kind. Das kam dann als ich 32 war. Es folgten noch weitere mit 35,37 und nun bin ich mit 41 schwanger.

Wir bereuen diese Entscheidung nicht. Finanziell passt es, wir haben beide Jobs, die uns Spaß machen , ein großes Haus und sind mit unserer Lebenssituation im Einklang und sehr Glücklich .

Jeder Mensch hat aber eine andere Vorstellung von seinem Lebensentwurf und Plänen , die ihn glücklich machen .

Uns macht die Familie so wie sie jetzt ist glücklich und ich vermisse nichts.

Du wirst mit deinem Partner da aber eigene Entscheidungen treffen müssen , die Euch beiden am Herzen liegen .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von desireekk am 09.02.2022, 13:41 Uhr

Meine Kinder waren 11 und Neuen als ich meinen Mann kennen lernte. Er selbst hat auch zwei Kinder eines älter eines jünger als meine.
Ich hätte mir damals durchaus noch ein Kind vorstellen können, aber er wollte nicht.
Auch die Jahre hinterher blieb er bei seiner Meinung.

Wir haben jetzt also keine gemeinsamen Kinder.
Ich finde es auf der einen Seite sehr schade, dass wir kein gemeinsames Kind haben, auf der anderen Seite sind unsere Kinder jetzt alle groß und wir leben eine so genannte richtige „Erwachsenen Beziehung“, ohne Kinder.
Ist auch schön, keine Frage. Andere Themen, andere Pläne, Tage verlaufen anders.

Manchmal denke ich noch daran wie es jetzt wohl wäre wenn hier noch ein relativ kleines Kind rumspringen würde… Aber es ist schon auch so okay wie es jetzt ist. Ich sehe und genieße die Freiheiten die ich und wir jetzt haben.

Ich hätte mir sicher gerne mit ihm noch Kinder geteilt, aber es ist für mich auch völlig in Ordnung so wie es jetzt ist.

Für mich stellt sich halt immer die Frage, wer für das neue Kind denn zurück steckt. Wer zu Hause bleibt, wer die Karriere mal wieder aufgibt, etc.
Denn trotz der besten externen Kinderbetreuung ist es doch immer so das eine zurückstecken muss.

Alles Gute,

D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von bea+Michelle am 09.02.2022, 14:32 Uhr

Das kann Euch keiner abnehmen, für mich käme das nicht mehr in Frage.(gut ich hätte aber auch keine 4 haben wollen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Noch ein Baby??

Antwort von Bonnie am 10.02.2022, 14:57 Uhr

Huhu,

also für mich klingt es recht klar durch, dass Du eher kein weiteres Kind möchtest. Dass Du aber zugleich Angst hast, Deinen Freund vor den Kopf zu stoßen. Vielleicht hast Du sogar (unbewusst) Angst, seine Zuneigung ein wenig verlieren, wenn Du seinem Wunsch nicht nachkommst. Frauen tun ja (leider) fast alles, um es dem Mann rechtzumachen und ihn an sich zu binden.

Klar kann man den Wunsch Deines Freundes verstehen, aber so dringend scheint er nicht zu sein, wenn Du sagst: „Er ist nicht abgeneigt.“

Ich glaube, Du willst vielleicht nicht nochmal von vorn anfangen mit Windeln und Co, sondern möchtest mit Anfang 50 auch mal reisen und das Leben genießen. Ich würde dann auch dazu stehen und das klar sagen. Ihr habt zusammen 5 Kinder, da sollten die Vatergefühle eigentlich nicht zu kurz kommen. Dein Freund kann sich ja als guter „Stiefvater“ sehr einbringen, wenn er kinderlieb ist.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.