Patchwork - Familien

Patchwork - Familien

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Keksraupe am 28.02.2013, 14:24 Uhr

es GIBT einfach keinen richtigen Zeitpunkt um schwanger zu werden... seufz

Hi und Hallo

ich bin erst seit wenigen Monaten mit meinem Freund zusammen. vor kurzem hatten wir aufgrund eines kleinen Unfalls ein paar "Zittertage" in denen wir nicht sicher waren ob ich schwanger bin oder nicht. Nun, ich bin es nicht. Und jetzt bin ich enttäuscht (boah wie dämlich eigentlich von mir) und ER war nach eigener Aussicht erleichtert aber irgendwie auch enttäuscht.

Und wir haben uns nun darüber unterhalten, wann denn der richtige Zeitpunkt wäre, über so etwas nachzudenken..

Derzeit schreibt er seine Bachelorarbeit. ICH habe noch ein Semester inkl Vorlesungen und danach noch ein Semester für meine BA (bin also in spätestens 12 Monaten fertig)
ER wollte gern bis 2014/2015 warten (Ende 2014, Anfang 2015 dürfte es auf die Welt kommen).
ICH allerdings habe von April 2014 bis März 2015 noch ein Jahr Ausbildung. danach wollte ich auch gern noch arbeiten, so etwa 2-3 Jahre, und danach meinen Master machen, neben dem Beruf. WO bitte soll ich da ein KIND unterbringen? bzw ein Baby... ein KIND habe ich schon, allerdings ist sie schon 9 Jahre alt und das ganze ist deutlich komplikationsloser als mit baby...

andererseits möchte ich aber wahnsinnig gern noch ein Kind.

Nach meinem Bachelor und Examen werde ich 28 Jahre alt sein. Danach noch 3 Jahre arbeiten, dann bin ich 31. 4 Semester Master, dann bin ich 33... bis dahin ist meine Tochter 16! Dann nochmal ein Kind???

wie habt ihr das gemacht?

seufz

ich hab grad das Gefühl meine biologische Uhr tickt... wieso hab ich meinen Freund so spät erst kennen gelernt? Wir studieren beide seit 2 Jahren an der gleichen Uni *verdammt* dann wäre es vernünftiger, würde man schon jetzt ein Kind bekommen.. :-(

 
2 Antworten:

Re: es GIBT einfach keinen richtigen Zeitpunkt um schwanger zu werden... seufz

Antwort von shinead am 28.02.2013, 14:38 Uhr

Ich bin der festen Überzeugung, dass eine abgeschlossene Ausbildung und mindestens ein Jahr Praxis vorhanden sein sollten, bevor man ein Kind geplant bekommt.

Manchmal kommt es anders, dann nimmt man das Kind auch vorher - keine Frage, aber wenn man Kinder plant, dann sollte die Ausbildung schon geklärt sein.

Auf befristete Verträge oder ähnliches würde ich allerdings keine Rücksicht nehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: es GIBT einfach keinen richtigen Zeitpunkt um schwanger zu werden... seufz

Antwort von Hexchen38 am 02.03.2013, 19:24 Uhr

Stimmt. DEN Zeitpunkt gibt es nicht. Aber es gibt ein Bauchgefühl, da kann man sich auch gut dran orientieren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.