Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Si+Jo+Jo+Fr am 13.02.2008, 18:56 Uhr

Wie alt sind die Kinder?

in der Schule ist es so, dass MEINE KINDER die Karten selber basteln (Tonpapier, anmalen, Ausgestanzes aufkleben, Filzherzen, Mossgummi Baeren,....) und innen schreiben sie nur rein "Happy Valentine's Day".
Dazu haben wir in jede Karte ein Valentine's Day Mini M&M Tuetchen reingeklebt (Tesafilm).

Ist ne 1. Klasse.

Normalerweise kauft man die Karten schon im Karton und praktischerweise ist da auch gleich ein Lutscher oder sonst ein Bonbon festgeklebt...*Augenroll*
Ich mag das Getue um Valentine's Day auch nicht, aber soweit kommts nicht, dass meine Kinder SOWAS mit in die Schule nehmen. Vor allem, da sie es immer rechtzeitig 3 Wochen vorher schon erfahren.

Nun bei dir isses schon sehr kurzfristig. Da wuerde ich wenigstens "geschmackvolle" Karten kaufen ( musst dich mal umgucken, es gibt viel Zehennaegelrollenden Mist!!) und einen Bonbon oder M&Ms oder sonst was verpacktes rankleben.

Was ich mir auch gut vorstellen koennte, waere pro Kind ein kleines Cellophantuetchen mit einem oder 2 Bonbons und einem kleinen Kartchen drin, wenn man den BOnbon nicht festkleben kann. Huebsches rosa Band dran und fertig isses!

Oder wenn erlaubt: bring doch Muffins oder einen Kuchen fuer alle mit!

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.