Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 12.02.2018, 12:37 Uhr

Unsere Rede!!!

Hej!

ich glaube nicht, da ßdie Dänen sooo anders ticken als die übrige Menschheit.
Zuerst war man skeptisch, man riet mir in manchen Zusammenhängen, doch Deutsch mit meiner Tochter zu sprechen etc. --- wenn die Dänen etwas später merkten, daß das Kind durchaus auch sehr gut Dänisch konnte (und evtl. nur aus Schüchternheit nichts sagte), kam die Bewunderung (oder gar Neid?), denn Deutsch ist als schwere Sprache verschrieen ,und inzwischen in der Wirtschaft händeringend gesucht. Da kommt dann durchaus:
"Ihr habt es gut, ihr könnt das einfach so."
Einfach so aber eben auch nicht - nur weil ich Deutsche bin, haben sie die Sprache ja nicht in die Wiege bekommen!
Wäre ich allerdings Türkin, Somalierin, Syrerin, sähe die Sache garantiert anders aus - bei sehr vielen.
Und naja, vielleicht - nein sicher hast Du auch etwas Recht:
Sehr intergrationsfreudig sind die Dänen in meinen Augen nicht.
Das haben nicht nur die Ausländer "2. Klasse" erlebt, sondern selbst Bekannte und Freunde aus westlichen europ. Ländern sind entweder enttäuscht zurückgezogen oder haben eben festgestellt, daß es sehr lange dauert, bis man ernstzunehmende Kontakte hat, daß nur die eigenen Art zu leben die beste ist (gut, davon gibt es natürlich auch anderswo viele) und daß alles, was anders ist, falsch und bedrohlich wirkt.
Die Dänen sind ein sehr homogenes Völkchen, natürlich haben sie auch historisch bedingt gelernt, daß sie zusammenstehen müssen ,um überhaupt eine Chance gegen eine Übermacht zu haben, von daher also durchaus verständlich, wenn sie so einig sind.
Und natürlich ist auch immer alles im Wandel.
Nur sind sie eben, wenn man genauer hinschaut, noch lange nicht so weltoffen und tolerant, wie sie in aller Welt angesehen werden.

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.